Aktuelle Nachrichten

DEM Tag 2

DEM 2017 009 1Heute standen für die jüngeren Jahrgänge wieder zwei Runden auf dem Programm, die U14 - U18 konnten dagegen ausschlafen und sich umfassend vorbereiten. So langsam sortiert sich das Feld und wir sind in fast allen Altersklassen vorn mit dabei oder in aussichtsreicher Lauerstellung.

Weiterlesen ...

Sachsenmannschaftsmeisterschaften 2017

Die SMM-Wochenenden 2017 finden beide im KiEZ Schneeberg statt:

  • SMM U10 / U12w / U20w: 13./14.05.2017
  • SMM U12 / U14 / U14w: 20./21.05.2017

DEM 2017 - Kontingente jüngerer Altersklassen

Liebe Schachfreunde in den Ländern,

auch im nächsten Jahr finden die Deutschen Einzelmeisterschaften wieder in der Pfingstwoche statt, also vom 3. bis 11. Juni 2017. Zwar steht der Austragungsort noch nicht fest, dafür haben wir aber dieser Tage die Kontingente für die Altersklassen U10, U10w, U12, U12w und U14 berechnet, die ich Euch in dieser Mail zusende. Diese Platzzahlen sind abhängig vom Abschneiden der Jugendlichen in den Jahren 2015 und 2016.

Weiterlesen ...

SMMs U10, U12w und U20w abgeschlossen

DSCN3284Am vergangenen Wochenende fanden die Sachsen Mannschaftsmeisterschaften in den Altersklassen U10, U12w und U20w statt. Die hohen Temperaturen waren im Seminarraum des Hauses Grillensee bei Naunhof gut auszuhalten - der Turnierleiter kam lediglich während der Siegerehrung, die im Freien stattfand, ein wenig ins Schwitzen.

Weiterlesen ...

JSBS-Pokal U14 2016 Endrunde

hf1-2Die diesjährige Endrunde des JSBS-Pokals U14 fand am 29.05.2016 im Wirtschaftsgebäude des Sportplatzes Eintracht Dresden-Strehlen statt. Der SV Dresden-Leuben hatte aufgrund des Vorjahressieges das Vorrecht für die Ausrichtung der Endrunde. Die Spielbedingungen waren mit einem Turnierraum und mehreren Analysezimmern mehr als ausreichend gut. Nur das Wetter verlangte mit hohen Temperaturen den Teilnehmern alles ab. Dafür gab es zwischendurch noch die Möglichkeit direkt beim Fußballspiel zuzuschauen.
In drei Vorrundengruppen mit insgesamt 15 Mannschaften hatten sich SC Leipzig-Lindenau, Schach macht fit, Schachgemeinschaft Leipzig, SV Dresden-Leuben, SV Dresden-Striesen 1990 1, SV Dresden-Striesen 1990 2, USG Chemnitz und USV TU Dresden für die Endrunde qualifiziert.

Weiterlesen ...

Abschlußbericht zur DEM 2016

konstantinEs ist vollbracht - die DEM 2016 ist vorrüber und wir haben einen Deutschen Meister:

Konstantin Urban gewinnt die U16 mit 7/9 vor Kevin Schröder und Valentin Buckels (beide ebenfalls 7/9). Herzlichen Glückwunsch!

Ebenfalls herausragende Leistungen erzielten:

Phuong Thao Vivien Nguyen mit ihrem 2. Platz in der U10w, Charis Peglau 8. Platz U10w, Gino Rössel 2. Platz U10, Leopold Franziskus Wagner 5. Platz U10, Adam Lutz 7. Platz U10, Mirjam Peglau 8. Platz U12w, Alex Dac-Vuong Nguyen 2. Platz U12, Selina Moses 6. Platz U16w, Julia Halas 8. Platz U16w, und der 8. Platz von Jan Hagenbeck-Hübert im Kika Turnier.

Danke an alle Trainer und Betreuer, die vor Ort für einen reibungslosen Ablauf von früh bis spät gesorgt haben. Zusammenfassend kann man sagen, dass die gesamte DEM Woche durchweg gut organisiert war und alles mit wenig Problemen über die Bühne ging.

Großartiger Abschluß der DEM Nachwuchs 2016

Mit insgesamt vier Medaillen ging eine aus Sicht der Sachsen großartige DEM Nachwuchs 2016 in Willingen zu Ende. Ganz herzlich möchte ich natürlich als erstes Konstantin Urban (SK Heidenau) zu seinem Meistertitel gratulieren. Er ist der Lohn seines Fleißes und seiner nochmals verstärkten Anstrengungen der letzten Monate. Es war knapp, aber am Ende gab es einen verdienten Sieger.

Natürlich freuen wir uns alle auch über die Vizemeistertitel von Alex Dac-Vuong Nguyen (BSG Grün-Weiß Leipzig) in der AK U12, Gino Rössel (FVS ASP Hoyerswerda) in der AK U10 und Phuong Thao Vivien Nguyen in der AK U10w. Gerade diese Erfolge in den jüngeren Altersklassen lassen uns hoffnungsvoll in die weitere Zukunft schauen.

Herzlichen Glückwunsch allen Medaillengewinnern!

DEM 2016: Spannend

Ja spannend ist es ganz schön! Konstantin hat zwar ein gewisses kleines Polster, auf dem man sich aber noch nicht ausruhen kann. Wir wünschen ihm morgen noch eine gelungene Absschlußpartie - und speziell von Theo: "Mach es!" Leider gab es heute nochmal eine Verlustpartie wegen Zeitüberschreitung kurz vor dem 40. Zug bei Dai. Das ist ärgerlich und passiert hoffentlich morgen niemandem mehr. Gengchun liegt immer noch auf einem soliden 5. Platz, Selina spielt bisher eine sehr ausgeglichene und gute DEM - deshalb derzeit Platz 6. Alex in der U12 glänzt mit 8,5/10 - Platz 2 derzeit; In der U12w hat sich Mirjam Peglau von 25 auf 6 vorgekämpft! In der U10 auf Platz 2 mit 8/10 Gino Rössel - ebenfalls bisher ein überraschend tolles Turnier! Und Vivien verteidigt in der U10w mit 8,5/10 immer noch den 2.Platz. Nach vorn wird diesmal leider nichts mehr gehen - aber zumindest wäre mit diesem Platz eine EM bzw WM Teilnahme gesichert.

Wir wünschen allen morgen eine schöne Abschlusspartie und erwarten euch dann vollzählig in den sächsischen Sitzreihen bei der Siegerehrung und Abschlussveranstaltung am Abend.

DEM 2016: Endspurt

DEM-SachsenGestern hatten wir unseren Gruppenfototermin. Und es gab im Freizeitteam eine Dino-Suche, was vor allem den kleinen Mädchen einen großen Spaß bereitete. Die Älteren hatten nur eine Nachmittagsrunde - für alle Kleinen wartete die vorletzte Doppelrunde und so langsam geht die DEM in die entscheidende Phase.
Marvin hat sich in der U18 an die Spitzenbretter vorgearbeitet und kann ein sehr gutes Ergebnis schaffen. Konstantin hält auch nach der heutigen Partie seine Spitzenposition in der U16 mit einem halben Punkt Vorsprung. In der U16w spielt Selina morgen an Brett 1. Genchun liegt mit 5/7 in der U14 in einer guten Endspurtposition nachdem er heute Jacob Leon Pajeken mit schwarz besiegte. In der U12 liegt Alex mit 6,5/8 auf einem aussichtsreichen 2. Platz, und in der U10 haben wir gleich 3 heiße Eisen im Feuer: Gino Rössel 6,5/8, Leopold Wagner 6/8 und Adam Lutz 5,5/8. Bei den Mädchen in der U10 hält Vivien mit 6,5/8 noch die Fahne hoch. 

Heute wünschen wir erstmal allen einen schönen freien Nachmittag und Theo gute Besserung, der heute leider aufgrund eines anhaltenden Infektes schweren Herzens das Turnier dann doch abbrechen musste.

DEM 2016: Tag 2 und 3

IMG 2944Für die kleinen U10 und U12 sind nun bereits 5 Runden von 11 gespielt und heute gab es endlich einen freien Nachmittag in diesen Altersklassen.

In der U10w liegt Vivien mit 4,5/5 auf sehr gutem Kurs - bei den Jungs haben wir noch Gino Rössel 4,5/5, Adam Lutz 4/5 und Leopold Wagner 3,5/5 unter den Top 10. In der U12w Klaudia Ortlepp mit 3,5/5 und in der U12 haben Alex, Laurin und Mika mit 3,5/5 noch gute Chancen für die 2. Turnierhälfte. 

Die Großen spielten heute eine Doppelrunde. Am Nachmittag kam es in der U16 zum Sachsen Duell an Brett 1 zwischen Konstantin und Theo welches remis ausging. In der U14w liegt Julia Bui in der Spitzengruppe, in der U16w Selina Moses und Julia Halas.

Morgen ist 14:10 Uhr vor dem Hotel Termin für das Gruppenfoto. Bitte alle das grüne Sachsen T-Shirt anziehen und schönes Wetter bestellen!

Start der DEM 2016

thumb IMG 2930Gestern ist die sächsische Delegation in Willingen zur DEM 2016 angereist. Am Abend gab es die Eröffnungsfeier - unsere Fahnenträger waren dieses Jahr Genchun, Tessa und Vivien. Roven wurde während der Eröffnung zum Spieler des Jahres 2015 in der U20 gewählt und ist deshalb auch ein paar Tage hier vor Ort.
IMG 2934Geweckt wurden wir heute alle 7:30 Uhr mit einem hübschen kleinen Konzert von einem Blechbläserchor, damit auch wirklich niemand den Rundenbeginn 8:30 verpasst. Als Trainerteam sind dieses Jahr Franziska Belz, Sandra Ulms, Roman Slobodjan, Cliff Wichmann, Hendrik Hoffmann, Klaus Dieter Kesik und Miroslav Schwarz für die sächsischen Teilnehmer verantwortlich.
IMG 2935Nachdem im Laufe des Tages alle Startschwierigkeiten soweit erstmal geklärt werden konnten, sind die ersten beiden Runden mehr oder weniger erfolgreich beendet worden. Mit 2/2 haben Konstantin, Alex, Tessa, Selina, Leopold, Adam, Gino und Charis einen optimalen Start hingelegt. Allen die noch nicht so richtig ins Turnier gefunden haben, wünschen wir morgen dann auch einen erfolgreichen Tag.

Vorbereitung DEM Nachwuchs 2016

Bevor die Deutsche Meisterschaft des Nachwuchses 2016 in Willingen startet, bereiten sich unsere Teilnehmer diese Woche noch einmal intensiv darauf vor. Dieser Lehrgang findet vom 05.-08.05.2016 im KiEZ Sebnitz statt.

Dank einer beeindruckenden Anzahl von Freiplätzen werden wir ab Pfingstsonntag 34 Teilnehmer bei den Wettkämpfen der DEM stellen. Da auch alle Kaderspieler den Vorbereitungslehrgang absolvieren, werden wir 40 Schacheleven vor Ort haben. Erstmals werden wir parallel neun Gruppen bilden. Das KiEZ Sebnitz half uns auch hier völlig unkompliziert bei der Bereitstellung der entsprechenden Trainingsräume.

Weiterlesen ...

8 DEM-Freiplätze für Sachsen in der 2. Freiplatzrunde

Gestern wurden die letzten Freiplätze zur DEM bekannt gegeben. 8 von 23 Plätzen gingen dabei an Sachsen, wobei die Entscheidungen für U16 und U18 noch ausstehen. Mehr zur Bekanntgabe der Freiplatzempfänger der 2. Runde findet ihr hier.

Informationen der DSJ zur 2. Freiplatzrunde der DEM

Die zweite Vergaberunde, die nun gestartet wurde, richtet sich an alle Spieler, deren Spielniveau eine ordentliche Platzierung erwarten lässt, die sich aber aus verschiedenen Gründen nicht über die Landesmeisterschaften qualifizieren konnten. Für diese Phase ist ein Antrag erforderlich, der auch Spielern offen steht, die in der ersten Freiplatzrunde abgelehnt wurden. Über die Vergabe der Freiplätze entscheidet ein Gremium, dem der Leistungssportbeauftragte der DSJ, der Bundesnachwuchstrainer und der Nationale Spielleiter angehören. Anträge werden bis zum 16.04.2016 über ein Internetformular entgegen genommen, das unter http://j.mp/dem16-freiplatzantrag zu finden ist. Auf unseren DEM-Seiten sind weitere Details zum Verfahren einsehbar:

http://www.deutsche-schachjugend.de/sport/dem/dem/

Die Sachsenmeister 2016 stehen fest

Sachsenmeister 2016Mit der Siegerehrung bei schönem Frühlingswetter und angenehmen 14 Grad Celsius auf der Freilichtbühne, die tags zuvor noch mit Schnee bedeckt war, ist die Sachsenmeisterschaft 2016 zu Ende gegangen. Es waren schöne und ereignisreiche, aber auch anstrengende Tage, die wir in Sebnitz erlebt haben. Ich möchte mich bei allen Spielern, Eltern, Betreuern, Trainern und natürlich auch bei meinem Schiedsrichter- und Organisationsteam für die Unterstützung bedanken. Ein großer Dank geht auch an das gesamte KiEZ-Team, welches uns hervorragend betreut hat. Wir kommen gern wieder!

Weiterlesen ...

 

Kalender

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

pdfSVS-Terminplan 2017/18 

(Stand 12.06.2017)

_______________________

 

Ausschreibungen: