Breitensport

Vorschau: Breitenschach-Patentlehrgang (17.-19.03.2017 in Leipzig)

 

Die Deutsche Schachjugend (DSJ) führt mit Unterstützung des Ressorts Breitenschach des Schachverbandes Sachsen einen Breitenschach-Patentlehrgang im Frühjahr 2017 in Leipzig durch. Nach Mitteilung des DSJ-Geschäftsführers Jörg Schulz wird dieser vom Freitag, den 17.03. bis Sonntag, den 19.03.2017 im A&O-Hostel Leipzig stattfinden und damit im Stadtzentrum, unmittelbar am Hauptbahnhof. Detaillierte Informationen sind in der Ausschreibung der DSJ zu entnehmen.

Im Mittelpunkt der weiterbildenden Veranstaltung steht maßgeblich ein Erfahrungsaustausch zur Thematik Mitgliedergewinnung und Mitgliedererhaltung. Hierbei sind nicht nur Vereine und Schachfreunde angesprochen, die Jugendarbeit leisten oder dies in naher Zukunft beabsichtigen, sondern alle Schachclubs und -abteilungen, die von einem Mitgliederverlust betroffen sind und dem entgegenwirken wollen.
Ich würde mich über zahlreiche Teilnehmer aus Sachsen freuen. Die Veranstaltung ist auf 20 Personen begrenzt.