Jugendschachbund Sachsen - Spielbezirk Leipzig

Sparkassen Kinder- und Jugendspiele Leipziger Land

KJSP17Mit 52 Mädchen und Jungen war die Teilnehmerzahl bei den Wettkämpfen der Kinder- und Jugendspiele des Landkreis Leipziger Land am 10.06.2017 gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen. Insgesamt kämpften 45 Mitglieder aus 6 Vereinen und 7 Kindern aus mehreren Grundschulen und Kindergärten im Grimmaer Ratskellersaal in 6 Altersklassen um die begehrten Medaillen. Die Mehrzahl der Altersklassensieger blieben im Turnierverlauf ohne Niederlage. Als einziger Spieler konnte nur Ben Hagenbeck-Hübert (AKU12 / Grimma) alle seine 7 Wettkampfpartien gewinnen. Neben der Einzelwertung gibt es im Landkreis eine Sonderwertung für den erfolgreichsten teilnehmenden Verein. Den Pokal für diese Wertung konnten in diesem Jahr die Spieler/innen des TSV Kitzscher in Empfang nehmen. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten der SV 1919 Grimma und der Falkenhainer SV 1898.

Lipsiade Schach 2017

Im Rahmen der Kreis-Kinder- und Jugendspiele fand am 10.06.2017 in Leipzig die Lipsiade Schach statt. Mit 136 Teilnehmern, darunter viele, die ihr erstes Schachturnier spielten, war das Turnier sehr gut besucht.

Vielen Dank den vielen Helfern und Schiedsrichtern, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten, sowie an Hendrik Hoffmann für die Vorbereitung im Vorfeld.

Weiterlesen ...

Kinder- und Jugendsportspiele Landkreis Leipzig 2017

Am 10.06.2017 finden die diesjährigen Kinder- und Jugendsportspiele des Landkreis Leipzig laut Ausschreibung im Grimmaer Rathaussaal in der Zeit von 09:00 - 13:00 Uhr statt. Neben den Medaillen für die drei Erstplatzierten getrennt nach m/w gibt es eine Sonderwertung für den erfolgreichsten Verein. Für eine reibungslose Wettkampfvorbereitung und -durchführung ist der Meldetermin 28.05.2017 unbedingt einzuhalten.

Sparkasse Muldental Jugendopen U25 in Grimma 2017

Vom 29. bis 30.04.2017 ist der SV 1919 Grimma Veranstalter des U25 Muldental Jugendopen. Spielort ist wieder das Dorfgemeinschaftshaus "Weintraube" im Grimmaer Ortsteil Großbardau. Gespielt werden 5 Runden Schweizer System und als Schiedsrichter wird Frank Jäger fungieren. Es gibt wieder zwei Leistungskategorien mit am Ende getrennter Wertung für Jungen und Mädchen und einer DWZ - Auswertung. Eine Veränderung gegenüber den vorangegangenen Turnieren gibt es bei der Bedenkzeitregelung. Entsprechend der allgemeinen Entwicklung wird 2017 erstmalig mit Bonuszeit je Zug gespielt. Gewährleistet wird auch wieder eine Imbiss- und Mittagsversorgung zu vertretbaren Preisen vor Ort. Alle die am Open mitspielen möchten, können sich ab sofort online unter www.schach.sv-grimma.de im Menüpunkt Jugendopen 2017 anmelden.

Ergebnisse der KEM Südkreise

Gobel KopieDie Ergebnisse der KEM Südkreise könnt ihr hier nachlesen:

Bei der Siegerehrung wurde Sportfreund Göbel von SV Chemie Böhlen mit der Ehrennadel des SVS in Gold geehrt.