Spielbetrieb

JSBS Vereinswettbewerb nach den SMM's

 
Beim 2. Teil der Sachsenmannschaftsmeisterschaften in Naunhof erkämpfte sich der USV TU Dresden (319 Pkt.) dank des Titels in der U14 und der Vizemeisterschaft in der U12 die Führung im JSBS-Vereinswettbewerb 2009/10 zurück und erzwang damit eine Vorentscheidung. Die Chemnitzer Vereine CSC Aufbau (305 Pkt.) und USG (304 Pkt.) sind von einem Medaillenplatz nicht mehr zu verdrängen. BSG Chemie Leipzig (268 Pkt.) verbesserte sich vom 7. auf den 4. Platz.
 

Hinweise des DOSB zum Corona-Virus

Vereine in Sachsen