IEM U8 2009

Freizeit ade...

 

Am Freitag hatte das Freizeitbüro das letzte Mal geöffnet. Der Andrang war trotzdem nicht so groß, da es sich um den Tag vor der Abreise handelte. Es wurden nochmals ein paar Partien analysiert, „UNO“, „Das Verrückte Labyrinth“ und „Rummikub“gespielt, gemalt und gebastelt. Am Abend wurde die letzte Gutenachtgeschichte vorgelesen. Da das Freizeitbüro Samstag nicht mehr aufmacht, verabschiedet sich das Freizeitteam hiermit von euch. Aber keine Sorge! Die Sieger des Malwettbewerbs und der „Rallye“ haben wir nicht vergessen. Sie werden zur Siegerehrung bekannt gegeben!

Euer Freizeitteam

 

Hinweise des DOSB zum Corona-Virus

Vereine in Sachsen