IEM U8 2009

Abschluss der IEM U8

 
Sieger der 9. offenen IEM U8 2009Die Sieger der 8. IEM U8 stehen fest. Das Gesamtturnier gewann Adrian Gajdamowicz vor Maximilian Paul Mätzkow und Tim Knüpfer. Bei den Mädchen siegte Zofia Frej vor Agata Dwilewicz und Vivian Merker. An der Siegerehrung nahm auch der 1. Stellvertreter des Oberbürgermeisters der Stadt Sebnitz teil und überreichte die Pokale. Wie auch in den vorjahren bekam jedes Kind einen  schönen Preis. Maximilian Pail Mätzkow hat sich als bester deutscher Junge bereis einen Freiplatz bei der DEM U10 2010 erkämpft. Die jüngsten Teilnehmer wurden im Jahr 2004 geboren.  

Am Ende erhielt natürlich jeder Teilnehmer einen Preis.Der Gesamtleiter Frank Spangenberg bedankte sich bei allen Mithelfenden für die Unterstützung. Die Teilnehmer, Eltern, Trainer und Betreuer bedankten sich mit lang anhaltendem Beifall. Das 10. Turnier findet vom 10. - 16.10.2010 in Sebnitz statt.

Weitere Fotos vom Turnier stehen auf der Seite des KiEZ Sebnitz.
 

Hinweise des DOSB zum Corona-Virus

Vereine in Sachsen