Chemnitz

Kreisspartakiade Chemnitz 2011

117 Teilnehmer aus 6 Vereinen trafen sich am 19. Juni zur im Rahmen der 18. Kinder- und Jugendsportspiele durchgeführten Kreisspartakiade in der Außenstelle Philippstraße des Chemnitzer Schulmodells. Im Unterschied zu vorangegangenen Turnieren wurden diesmal nur 5 Runden gespielt, wodurch sich natürlich so etwa ab Platz 3 der „Glücksfaktor“ erhöhte. Aufgrund der hohen Zahl von Meldungen in den jüngeren Altersklassen hatte die Turnierleitung kurzfristig entschieden, nach dem Vorbild der Lipsiade die AK U10m und U8m zu teilen.

Weiterlesen...>>

BEM Chemnitz U8 2011

Am 26.02.2011 wurden in Wilkau-Haßlau die Bezirkseinzelmeisterschaften der Jüngsten durchgeführt. Leider sank die Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr von 38 auf 24. Bei den Jungen verteidigte Valentin Schubert  seinen Titel souverän. Auf den Plätzen folgten Tim Zukunft (beide USG Chemnitz) und Leonhard Ambach Salazar (SG CX Schwarzenberg/R.). Bei den Mädchen konnte Jana Lukin (CSC Aufbau '95) die Phalanx der favorisierten Erzgebirgerinnen durchbrechen und vor Judith Weißflog (SG CX Schwarzenberg/R.) und Christiane Berndt (SC Annaberg-Buchholz) gewinnen.
Hier sind die Tabellen der BEM U8 und U8w.

Endstände der BEM Chemnitz 2011

TurniersaalVom 12.-15.02.2011 fanden in der Jugendherberge Hormersdorf die Nachwuchs-BEM Chemnitz statt. Insgesamt 129 Teilnehmer, begleitet von Eltern und ihren Betreuern, fanden den Weg ins fast winterliche Erzgebirge. Die Titel waren heiß umkämpft. So kamen die Sieger aus 6 verschiedenen Vereinen. Vielen Dank an alle Organisatoren und Betreuer, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Wir wünschen unseren Qualifizierten für die SEM viel Erfolg!

Weitere Fotos findet ihr unter http://www.schach-im-erz.de/bem2011_impressionen/

Hier sind noch die Endstände der BEM Chemnitz:

U10, U10w, U12, U12w, U14, U14w, U16, U16w, U18, U18w, U20