Dresden

Ergänzung zur Ausschreibung zur BEM Dresden 2011

 

Entgegen der Ausschreibungen zur 1. und 2. Quali für die BEM 2011 beträgt die Nachmeldegebühr nur 1,25€ pro nachgemeldetem Spieler. Das entspricht dem in Bautzen gefassten Beschluss, dass die Nachmeldegebühr bei Einzelmeisterschaften im Bezirk Dresden genau 50% des Startgeldes beträgt.

Die Vereine werden dabei aufgefordert wirklich nur die Spieler zu melden, die auch teilnehmen. Komplette Vereinslisten der Jugendabteilungen werden nicht mehr geduldet. Falls erneut eine unverhältnismäßig hohe Anzahl von Absagen erfolgt, behält sich die Bezirksspielleitung weitere Maßnahmen vor.

 

Hinweise des DOSB zum Corona-Virus

Vereine in Sachsen