Leistungssport

Auswertung D1-Kader-Lehrgang am 31.08.13 in Großröhrsdorf

 

Am ersten D1-Kader-Lehrgang der neuen Saison in der Kulturfabrik Großröhrsdorf konnten nur fünf der acht KaderspielerInnen teilnehmen, u.a. wegen der Vorbereitung auf die EU-Meisterschaft.
Die frei gewordenen Plätze durch junge Talente aufzufüllen, erwies sich dabei diesmal schwieriger als sonst. Mit dem einheimischen Auffüller Aaron Lieback war es aber schließlich mit zehn dann eine gute und v.a. gerade Zahl, um die geplanten Übungen durchzuführen.
Als Trainer fungierten wie gehabt Christian Brauer und Andreas Schneider. Der Komplex „Mittelspielstrategie" wurde dieses Mal mit dem Thema „Offene Linien" fortgeführt. Zum einen ging es um die Erzeugung offener Linien, den Kampf um offene Linien und deren Ausnutzung/Verteidigung und zum anderen um die Verbindung offener Linien mit der zweiten/siebten Reihe.

Weiterlesen...

 

Hinweise des DOSB zum Corona-Virus

Vereine in Sachsen