SMM 2014

Verlegung der SMM U20w

 

Die Deutsche Schachjugend hat vor kurzem bekannt gegeben, dass die abgebrochene Deutsche Vereinsmeisterschaft 2013 in der Altersklasse U14w fortgesetzt werden soll. Als Termin wurde der 28./29. Juni festgelegt. Der SVS-Terminplan 2013/2014 sieht vor, dass an diesem Wochenende die Sachsenmannschaftsmeisterschaften der Altersklassen U10, U12w und U20w ausgetragen werden.

 

Unter dem Licht dieser neuen Umstände, auf die der JSBS keinen Einfluss hatte, erscheint es nicht sinnvoll, die SMM U20w an diesem Wochenende auszutragen. Insbesondere haben sich vier sächsische Mannschaften bereits verbindlich zum Nachholturnier angemeldet, diesen Vereinen würden ihre Spitzenspieler also nicht zur Verfügung stehen.

Ich als Staffelleiter stelle nun zwei Terminvorschläge zur Auswahl. Sollte ein Verein daran Interesse haben, eine Mannschaft zur SMM U20w anzumelden, möge mir dieser Verein bis zum Freitag, dem 25. April 2014 verbindlich mitteilen, welcher der beiden Termine bevorzugt wird.

Erster Terminvorschlag: Sonntag, 22. Juni 2014

An diesem Tag finden laut SVS-Terminplan die Dresdener Kreis-Kinder- und Jugendspiele statt. Außerdem ist ein C-Trainer-Lehrgang angesetzt.

Zweiter Terminvorschlag: Sonntag, 6. Juli 2014

An diesem Wochenende findet ein Kaderlehrgang für die D1- und D2-Kader statt. Außerdem wird die Endrunde der Pokal-Mannschaftsmeisterschaft ausgetragen und der Landesspielausschuss tagt.

Ich werde kurz nach dem 25. April bekannt geben, welcher der beiden Termine mehr Vereinen passt. Die SMM U20w wird dann an diesem Termin stattfinden. Zusagende Vereine bitte ich, zu prüfen, ob sie an einem der beiden Termine ein Spiellokal bereitstellen können.

 

Hinweise des DOSB zum Corona-Virus

Vereine in Sachsen