Schulschach

Bericht zum Regionalfinale Grundschulen Leipzig 2015

 

Mit insgesamt 63 Mannschaften, davon allein 7 Mädchenmannschaften haben wir in Leipzig einen neuen Teilnehmerrekord, auch auf sächsischer Ebene aufgestellt. Dabei kamen wir an die Kapazitätsgrenzen des Leipziger Sportforums. Dank der Leistung aller Spieler und Betreuer konnte das Turnier aber ohne Probleme über die Bühne gehen. Dank an dieser Stelle nochmals an alle Beteiligten.

Beim Mädchenturnier konnte die 60.Grundschule Leipzig einen klaren Sieg erzielen, mit 3 Mannschaftspunkten Vorsprung siegten sie vor der Auwaldschule und der GS Portitz.

Bei den Jungen hatten wir mit 56 Mannschaften ein sehr großes Starterfeld. Am Ende siegte mit der Grundschule Naunhof auch einer der Favoriten. Die Jungs von der 60.Grundschule wollten ihren Mädchen nicht nachstehen und wurden Zweiter vor der Montessori GS.

>Tabelle