Spielbetrieb

Erfolgreiche Sachsen bei den Deutschen Vereins-Jugendmeisterschaften 2014

 

Sieger DVM U10Erfolgreich kehren die sächsischen Mannschaften von den Deutschen Vereins-Jugendmeisterschaften (DVM) aus Magdeburg, Naumburg, Regensburg und Verden/Aller zurück.

Herzlichen Glückwunsch den neuen Deutschen Meistern SV Muldental Wilkau-Haßlau (U14w) und BSG Grün-Weiß Leipzig (U10). Gleichzeitig gewann die 3. Mannschaft der BSG Grün-Weiß Leipzig mit einem Team, das ausschließlich aus U8-Spielern bestand, den im Rahmen der DVM U10 ausgespielten U8-Titel.

Der SV Dresden-Leuben (U12) und der Chemnitzer SC Aufbau ´95 (U20w) errangen den 2. Platz und die SG Leipzig in der Altersklasse U14w den 3. Platz.

 

Herzlichen Dank an alle Betreuer, Trainer und Eltern, die die Teilnahme an den Meisterschaften organisiert und unterstützt haben!

Im Schiedsrichterteam der DSJ waren übrigens mit Sascha Wolf (Regensburg) und Michael Nagel (Verden) auch zwei sächsische Schiedsrichter im Einsatz.

Allen wünsche ich einen guten Rutsch und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr!

Frank Jäger, Landesjugendspielleiter

 

Links:
DVM-Portal der Deutschen Schachjugend
http://www.deutsche-schachjugend.de/dvm-portal-2014.html
Ergebnisse der sächsischen Mannschaften
http://www.deutsche-schachjugend.de/2014/dvm/lv/sachsen/