Aktuelle Nachrichten

DSJ-Akademie 2014

 

Am letzten Wochenende fand in sehr angenehmer Umgebung in der BKK Akademie in Rotenburg an der Fulda die diesjährige DSJ-Akademie statt. Von Seiten des JSBS nahmen Saskia Stark und Frank Schulze teil, weitere Interessenten waren leider nicht zu gewinnen.

Dabei lohnt es sich. Die Themen sind sehr interessant, z.B. wurde ausführlich einen ganzen Tag ChessBase und seine Funktionen erläutert, kreative Öffentlichkeitsarbeit besprochen, Hinweise für das Führen kritischer Gespräche gegeben oder auch das Thema "Auslandsfahrten für Jugendliche" erarbeitet. Das Baukastensystem der Seminare ermöglicht eine individuelle Zusammenstellung des Ablaufplanes und die maximale Anpassung an die eigenen Interessen.

Es bleibt auch noch genügend Zeit zum regen Gedankenaustausch mit anderen Teilnehmern, deren Alter von 16 bis 75 Jahre reichte. Hier werden Erfahrungen und gute Ideen besprochen und erörtert, so daß man um viele gute Erkenntnisse reicher wieder nach Hause fährt.

Wir danken der DSJ, insbesondere Jan Pohl, und alle Referenten für die sachkundige Ausrichtung der gelungenen Veranstaltung und haben uns die Teilnahme für 2015 fest vorgemerkt. Es ist anstrebenswert, wenn zukünftig noch mehr sächsische Schachspieler den Weg zur DSJ-Akademie finden könnten.

 

Hinweise des DOSB zum Corona-Virus

Kalender

Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Vereine in Sachsen

pdfSVS-Terminplan 2019/20

(Stand 09.09.2019)

Gefördert durch das Staatsministerium des Innern