Aktuelle Nachrichten

Spielbetrieb 1./2. Sachsenjugendliga U20

 

Die Kommission Spielbetrieb im Jugendschachbund Sachsen hat sich Gedanken zur Reformierung der 1. und 2. Sachsenjugendliga U20 gemacht, die ab der Saison 2017/18 in Kraft treten sollen.

Aktuelle Probleme:

  • sowohl 1. als auch 2. SJL sind aktuell nicht voll besetzt; es könnten 8 Mannschaften in der 1. SJL und 10 Mannschaften in der 2. SJL spielen
  • ein Aufstieg von der 2. SJL in die 1. SJL ist für viele, vor allem kleinere Vereine, nicht attraktiv, da in der 2. SJL mit 4 Spielern (davon bis zu 2 Gastspieler) und in der 1. SJL mit 6 Spielern aus dem eigenen Verein (ohne Gastspieler) gespielt wird
  • bei 6 Spielern werden 2 Autos benötigt
  • lange Fahrtwege für einen Wettkampf

Unsere Ideen:

  • Pro Spieltag werden 2 Wettkämpfe sowohl in der 1. SJL als auch in der 2. SJL gespielt (damit gibt es keine langen Fahrten wegen „nur“ einer Partie nicht mehr und die Anzahl der Spieltage wird reduziert)
  • In der 1. SJL wird mit einer 8er-Staffel gespielt. Damit werden nur noch 4 Termine benötigt (1. Runde: Spiel der Reisepartner; 2.-4. Runde: Rundenturnier der Pärchen)
  • In der 2. SJL wird mit einer 10er-Staffel gespielt. Es werden 5 Pärchen gebildet, die im Rundensystem gegeneinander spielen. An dem Spieltag, wo das Pärchen spielfrei wäre, findet das Spiel gegeneinander statt.
  • Die 2. SJL bleibt mit 4er-Mannschaften (davon dürfen wie bisher maximal zwei Gastspielern eingesetzt werden).
  • In der 1. SJL wird neu mit 4er-Mannschaften gespielt. Dabei darf ein Gastspieler eingesetzt werden. Die 4 besten Mannschaften qualifizieren sich für das Finale, welches dann mit 6er-Mannschaften ohne Gastspieler gespielt wird (verzichtet ein Team auf die Teilnahme am Finale, weil ein kleiner Verein vielleicht gar nicht so viele Spieler hat, rutscht die nächste Mannschaft nach).
  • Eine 4er-Mannschaft kann auch in einem Auto transportiert werden; für eine 6er-Mannschaft werden 2 Autos benötigt.
  • Das Finale findet an einem Wochenende an einem zentralen Ort analog der jetzigen Sachsenmannschaftsmeisterschaft U10, U12w, U20w bzw. U12, U14, U14w statt.
  • Durch die Reduzierung der 1. SJL von 6er- auf 4er-Mannschaften könnten evt. größere Vereine zusätzlich eine weitere 4er-Mannschaft für die 2. SJL melden.

Damit die Änderungen in Kraft treten können, muss durch die Jugendversammlung die Jugendspielordnung im Punkt 4.3.5 angepasst werden:

„In der AK U20 besteht die Mannschaft in der 1. Sachsenjugendliga aus 6, in allen anderen Spielklassen und AK aus 4 Spielern.“

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eure Gedanken zu diesen Vorschlägen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitteilt.

 

Kalender

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Nächste Termine

26.01.2019 - 27.01.2019
BMM U10 Chemnitz
16.02.2019 - 22.02.2019
BEM U10 - U20 Chemnitz
17.02.2019 - 19.02.2019
BEM U8/U10/B-Turnier Leipzig
17.02.2019
Kaderlehrgang
20.02.2019 - 23.02.2019
BEM U12 - U20 Leipzig

pdfSVS-Terminplan 2018/19

(Stand 18.07.2018)

 

Gefördert durch das Staatsministerium des Innern