Aktuelle Nachrichten

Der Lasker-Tag des Schachs

LaskerLogoVom 01.09.2018 bis zum 30.11.2018 können sich Vereine und Schulschachgruppen am „Lasker-Tag des Schachs“ beteiligen. Der genaue Termin kann von den Vereinen und Schulschachgruppen selber bestimmt werden.

Weiterlesen ...

DSJ-Akademie 2018

Die Deutsche Schachjugend lädt auch in diesem Jahr Engagierte und Interessierte aus den Landesverbänden, Vereinen und Schulschachgruppen zur DSJ-Akademie vom 01.-03. Juni 2018 in die Sportschule Wedau in Duisburg ein. Gemeinsam mit anderen AG-Leiterinnen und  -Leitern, Jugendlichen sowie Trainerinnen und Trainern können vielseitige Bausteine besucht werden. Insgesamt 16 Themen stehen zur Auswahl, von denen jede Person vier belegen kann. In den Blöcken werden gemeinsam mit Referentinnen und Referenten, die ihrerseits über langjährige ehrenamtliche oder berufliche Erfahrung in ihren Themenfeldern verfügen, Fragen zu Trainingskonzepten, Betreungsaufgaben, Turnierorganisation und weiteren Themengebieten aus unserem Sport diskutiert und neue Ansätze vorgestellt.

Weiterlesen ...

Vincent Keymer im KIKA zu sehen

In der Kindernachrichtensendung logo! wurde am 03.05. ein Beitrag über den 13-jährigen Grenke Open Gewinner Vincent Keymer gezeigt. Das Video kann man sich nachträglich online anschauen: https://www.zdf.de/kinder/logo/schachtalent-100.html

Engelsdorfer Nachwuchsturnier ausgebucht

Das 8. Engelsdorfer Nachwuchsturnier am 01. Mai ist ausgebucht. Es können leider keine Anmeldungen mehr angenommen werden. Auch eine Anreise ohne Anmeldung ergibt keinen Sinn.

DSJ sucht die Jugendspieler des Jahres 2017

Es ist wieder soweit. Die Deutsche Schachjugend sucht ihre Spieler des Jahres 2017. Bundesnachwuchstrainer Bernd Vökler hat insgesamt 21 Mädchen und Jungen in den vier Kategorien U20 und U14 männlich und weiblich nominiert. Bis zum 11. Mai 2018 kann sich jeder mit einer gültigen E-Mail-Adresse an der Wahl beteiligen und seinen Favoriten in den jeweiligen Kategorien benennen.

Weiterlesen...

Zur Info: Mit Saskia Pohle (U14w) und Roven Vogel (U20) sind auch zwei Sachsen dabei.

Aktualisierte Jugendspielordnung

Nach den Beschlüssen der Jugendversammlung 2017 wurde die Jugendspielordnung entsprechend angepasst. Die aktualisierte Fassung findet ihr im Breich Ordnungen.

Protokoll zur Jugendversammlung 2017

jsbs pokal gewinner2017Am 13.08. fand in Dippoldswalde die diesjährige Jugendversammlung statt. Das Protokoll dazu könnt ihr im Bereich Jugendversammlung nachlesen.

Jugendeuropameisterschaften in Rumänien

IMG 20170905 WA0020IMG 20170905 WA0026Vom 04.09. bis 15.09.2017 finden in Mamaia, Rumänien, die Europameisterschaften in den AK U8 - U18 statt. Mit Julia Bui Ngoc Han (U14w) vom SV Dresden-Leuben und Karl Böhm (U10) vom SV Muldental Wilkau-Haßlau sind dabei auch zwei sächsische Spieler am Start. Wir wünschen den Beiden viel Erfolg! Wer das Turnier mitverfolgen möchte, findet unten wieder eine kleine Sammlung von Links.

> Turnierseite

> aktuelle Ergebnisse

Arbeitstreffen der Jugendkommission

Am 12.08.2017 traf sich die Jugendkommission im Haus "Seeblick" in Dippoldiswalde direkt an der Talsperre Malter, um den im März begonnenen Prozess fortzuführen. Der Urlaubszeit wegen konnten nicht alle teilnehmen, aber die erledigte Arbeit schritt trotzdem gut voran.

Weiterlesen...

Online-Auftritte zur WM in Brasilien

In der aktuellen Schlingel-Ausgabe, die am Freitag in der LVZ und am Samstag in den DNN erschienen ist, befindet sich ein Artikel über Schach. Unter anderem gibt Saskia Pohle, Deutsche Meisterin U10w, ein Interview zu der bevorstehenden WM. Weiterhin hat die LZV-Online einen Artikel über unsere Deutsche Meisterin unter dem Titel "Neunjährige Sächsin fährt zur Schach-WM nach Brasilien" geschrieben, den ihr hier nachlesen könnt.

Die WM in den Altersklassen U8, U10 und U12 startet am kommenden Montag in Poços de Caldas, Brasilien. Für alle, die mit ihr mitfiebern wollen, hat Saskia einen eigenen Blog eingerichtet, wo sie während der WM berichten wird. Wir drücken ihr auf jeden Fall die Daumen!

> Turnierseite

> aktuelle Ergebnisse

Anträge zur Jugendversammlung 2017

Im Bereich Jugendversammlung sind alle 7 Anträge an die diesjährige Jugendversammlung veröffentlicht. Außerdem findet ihr dort den Mandatszettel.

JSBS-Vereinswettbewerb 2016/2017

Der SV Dresden-Leuben (483 Pkt.) gewann den JSBS-Vereinswettbewerb 2016/2017 nach zwei 2. Plätzen in den Vorjahren hochverdient und mit großem Vorsprung. Durch eine überragende Leistung bei den Landesjugendspielen mit dem Gewinn von 4 der 8 Titel (U16-Mannschaft, U11-Mannschaft, U16-Einzel, U16w-Einzel) wurde der Vorsprung um über 100 Punkte vergrößert. Nie zuvor hat ein Verein die Landesjugendspiele so dominiert ! Die folgenden Plätze belegten die USG Chemnitz (327 Pkt.) und die Schachgemeinschaft Leipzig (303 Pkt.), die beide noch am USV TU Dresden (265 Pkt.) vorbeiziehen konnten. Die weiteren Titel bei den Landesjugendspielen gingen an die SG Turm Leipzig (U16w-Mannschaft, U11w-Einzel), den CSC Aufbau '95 (U11w-Mannschaft) und den SV 1919 Grimma (U11-Einzel). 

Einladung zur Jugendversammlung 2017

Am 13.08.2017 findet von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr die diesjährige Jugendversammlung in Dippoldiswalde statt. Anträge sind gemäß §7 Abs. 11 der Jugendordnung bis 16.07.2017 beim Vizepräsident Jugend oder der Geschäftsstelle einzureichen. Weitere Informationen findet ihr in der Einladung.

JSBS-Vereinswettbewerb 2016/2017 nach den Vereinsmeisterschaften

Dank der Siege bei der SMM U14 und im JSBS-Pokal U14 sowie der Vizemeisterschaft bei der SMM U12 hat der SV Dresden-Leuben (307 Pkt.) im JSBS-Vereinswettbewerb 2016/2017 wohl eine Vorentscheidung zu seinen Gunsten erzwungen. Der USV TU Dresden (265 Pkt.) verbesserte sich durch Siege bei der SMM U10 und der SMM U12 vom 4. auf den 2. Platz. Die USG Chemnitz (259 Pkt.) holte Silber bei der SMM U20w und im JSBS-Pokal U14 und kletterte vom 9. auf den 3. Rang. Die weiteren SMM-Titel gingen bei U20w an den SV 1919 Grimma und bei U12w und U14w an den SV Bannewitz.

JSBS-Vereinswettbewerb 2016/2017 nach der SEM

Der mit dem Gewinn von 5 Medaillen bei der Sachseneinzelmeisterschaft in Sebnitz erfolgreichste Verein SV Dresden-Leuben (202 Pkt.) setzte sich auch im JSBS-Vereinswettbewerb 2016/2017 an die Spitze, gefolgt von der SG Leipzig (189 Pkt.) und der bei der SEM mit 3 Titeln auftrumpfenden SG Turm Leipzig (176 Pkt.).

 

Kalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

pdfSVS-Terminplan 2017/18 

(Stand 18.12.2017)

 

Ausschreibungen:

Gefördert durch das Staatsministerium des Innern