Aktuelle Nachrichten

Einladung zur Offenen Meisterschaft U8 in Sebnitz

Bald startet wieder die IEM U8 in Sebnitz. Wir haben dieses Jahr ein internationales Starterfeld mit Gästen aus der Schweiz, Griechenland und Polen.

Die IEM U8 stellt die ideale Kombination von Schachpartien mit langer Bedenkzeit und ausreichenden Spiel- und Erholungsphasen dar. Alle Teilnehmer, welche die Altersgrenze erreichen, bedauern es sehr, dass sie nicht wieder teilnehmen können.

Wir haben ein erfahrenes Schiedsrichter- und Helferteam vor Ort. Unser Freizeitbüro sichert den Spaß in der spielfreien Zeit und die beiden anwesenden Trainer, darunter GM Henrik Teske, sind immer zu einem schachlichen Gespräch und einer Partieanalyse bereit.

Vielleicht schafft es dieses Jahr auch wieder ein Teilnehmer, so wie Vincent Keymer im Jahr 2011 mit 9/9 den Turniersieg zu erringen? Wir sind gespannt.

Bericht über die regionale Talentsichtung am 25.8.2018 in Leipzig

SAM 7246Auf Grund kurzfristiger Absagen/Ausfälle kam die Wunschzahl von 16 Teilnehmern nicht ganz zusammen, aber mit 14 (12 Jungen und 2 Mädchen aus 7 verschiedenen Vereinen) gab es immer noch eine ansehnliche Teilnehmerzahl. Zu Beginn gab es eine unerwartete und bisher einmalige Panne: unser “Spiellokal” war um 9.00 Uhr noch geschlossen! Wie sich später herausstellte, hatten die Betreiber der Gartengaststätte “Volksgesundung” routinemäßig einfach wieder den Sonntag vorgemerkt, und nicht den bestellten Sonnabend. Aber mit Hilfe beherzt zupackender Väter gelang die Befreiung der im Freien angeketteten Tische und Stühle, so dass die Auftaktrunde bei strahlendem Sonnenschein im Freien absolviert werden konnte. 

Kaderantrag und TSP-Antrag 2019

Im Bereich Leistungssport sind ab sofort die Anträge für die TSP als Neuantrag und TSP als Fortführung zu finden. Desweiteren gibt es das Formular für den Antrag auf Aufnahme in den Landeskader 2019.

Da der DOSB wegen der Ämterwechsel im Frühjahr 2018 und der daraus folgenden neuen Abstimmung mit dem BMI die Reform des Leistungssport teilweise bis 2021 verschoben hat, wurde die Festlegung für die Qualifikation der notwendigen Trainer ebenfalls verschoben. Es genügt weiterhin wie bisher ein lizenzierter C-Trainer im TSP für den Antrag 2019.

Alle Formulare können am Computer ausgefüllt werden, müssen aber vor der Abgabe ausgedruckt und mit gültigen Unterschriften versehen werden. Damit kann der Versand nur per Post erfolgen, ein per Mail zugestelltes eingescanntes Formular kann leider nicht anerkannt werden.

Wer der Geschäftsstelle die Arbeit erleichtern will, gibt die Anträge jeweils in zweifacher Ausfertigung ab. Das erspart einige Arbeit, da das Original jeweils zum Landessportbund geht und die Geschäftsstelle vorher für unsere eigene Dokumentation eine Kopie anfertigen muss. 

Der Abgabeschluß wurde für alle Dokumente einheitlich auf den 30.09.2018 festgelegt.

Einladung zum Lehrgang "Zentrale Talentsichtung"

Hiermit lade ich alle Nachwuchsschachspieler des Landes Sachsen zum Lehrgang "Zentrale Talentsichtung" nach Sebnitz ein. Er wird im dortigen KiEZ vom 06.-09-10.2018 stattfinden. Weitere Einzelheiten sind der Einladung zu entnehmen.
Die angegebenen DWZ-Zahlen dienen als Richtlinie für eine sinnvolle Teilnahme. Wir wollen damit ein gewisses Niveau in homogenen Gruppen erreichen. Trotzdem können alle Interessenten gern bei mir nachfragen, damit wir auch ansonsten zufriedenstellende Lösungen finden können. Es soll niemand ausgeschlossen werden.

DSJ veröffentlicht DEM-Kontingente 2019

Die DSJ hat die Anzahl der Qualifikationsplätze für die DEM 2019 veröffentlicht. In den Altersklassen U10, U10w, U12, U12w und U14 gibt es für Sachsen jeweils 3 Plätze. In den übrigen Altersklassen qualifiziert sich die Sachsenmeisterin bzw. der Sachsenmeister für die DEM. Damit haben wir in den Altersklassen U10 und U12 je einen Platz im Vergleich zum Vorjahr verloren.
 

Kalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

pdfSVS-Terminplan 2018/19

(Stand 18.07.2018)

 

Ausschreibungen:

Gefördert durch das Staatsministerium des Innern