DEM

DEM-Qualifikation für Willingen beendet

 

DEM-Qualifikation U10m: Durch das Spielen auf zwei Brettern wurden in der U10 weniger Fehler gemacht, da jeder den Zug des Gegners definitiv mitbekommen hat. (Foto: F. Jäger)An den letzten drei Wochenenden fanden in Altenberg, Annaberg-Buchholz, Chemnitz, Heidenau, Leipzig und Stollberg (Erzgebirge) die sächsischen DEM-Qualifikationsturniere der Altersklassen U10 bis U18 für Willingen statt.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten! Für viele war es seit Monaten das erste Schachturnier überhaupt bzw. das erste Turnier am Brett. Für manche war es die Bestätigung, dass sie die letzten Wochen trotz Wettkampfpause gut zum Trainieren genutzt haben. Andere haben erkannt, dass sie wieder fleißiger üben müssen, um beim nächsten Turnier wieder vorn dabei zu sein.

DEM-Qualifikation U18m: In der Altersklasse U18m wurde mit Trennscheibe über dem Brett gespielt. (Foto: Steffen Hold)Ein großes Dankeschön gilt den ausrichtenden Vereinen und insbesondere den jeweiligen Turnierleitern, Schiedsrichtern und Helfern vor Ort, durch die wir auf Grund der besonderen Situation erstmals eine, auf viele verschiedene Turnierorte verteilte, DEM-Qualifikation spielen konnten. Durch die Verteilung entstanden kleine Turniere und die Abstände konnten überall gut eingehalten werden. Dabei waren die Veranstalter sehr kreativ. So wurde bspw. in Altenberg mit „Schiebeuhr“ und in Stollberg mit einer Trennscheibe über dem Brett gespielt.

Der Dank gilt natürlich auch allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Eltern, Trainern und Betreuern. Alle haben es durch ihr Verhalten ermöglicht, dass wir trotz Corona die Qualifikanten für die DJEM sportlich ausspielen konnten.

Natürlich möchte ich mich auch bei Franziska Beltz, Hendrik Hoffmann und Cliff Wichmann sowie bei Michael Roos aus der SVS-Geschäftsstelle bedanken, die mich in der Vorbereitung beraten und unterstützt haben. Unser neuer FSJ-ler Niklas Renger war an zwei Turnierorten als Helfer im Einsatz.

Die Qualifikanten für die DJEM erhalten die Meldeunterlagen von der Geschäftsstelle per E-Mail. Bitte meldet euch unbedingt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn ihr diese nicht erhaltet oder für euch eine Teilnahme in Willingen nicht möglich ist. Nur so können wir rechtzeitig die Meldungen an die Deutsche Schachjugend vornehmen.

Noch bis zum 16.09.2020 kann ein Freiplatz für die 2. Freiplatzrunde der DSJ über das Formular des Landesverbandes beantragt werden.

Für 2021 wünsche ich mir natürlich wieder eine „normale“ Sachseneinzelmeisterschaft nach Ostern in Sebnitz. Aber das geht selbstverständlich nur, wenn sich die Corona-Lage bis dahin deutlich verbessert hat.

Allen Teilnehmern der DJEM wünsche ich viel Erfolg in Willingen!

 

Ergebnisse DEM-Qualifikation

Online-Formular Freiplatzantrag DEM (nur für Spieler aus Sachsen!)

 

Teilnehmer DEM-Qualifikation U18m (Foto: Steffen Hold)Sieger DEM-Qualifikation U18m (Foto: Steffen Hold)Sieger DEM-Qualifikation U10m (Foto: Pia Spangenberg)DEM-Qualifikation U14w: Sieger (Foto: Anne Czäczine)DEM-Qualifikation U14w: Turniersaal (Foto: Anne Czäczine)DEM-Qualifikation U14w: Turniersaal (Foto: Anne Czäczine)

 

Hinweise des DOSB zum Corona-Virus

Vereine in Sachsen