DEM

Deutsche Meisterschaft 2020 Klappe die Zweite

 

Angesichts der weiter steigenden Infektionszahlen erschien hier noch unklarer, ob alles wie geplant über die Bühne gebracht werden könnte. War in Woche 1 nur ein Teil Deutschlands (bei uns der Erzgebirgskreis) als Risikogebiet ausgewiesen, betraf das in Woche 2 schon etliche Regionen mehr. In diesem Umfeld trafen die Ausrichter zusammen mit dem Hotel die Entscheidung, dass sich in der 2.Turnierwoche ausnahmslos alle Teilnehmer, Betreuer und Mitreisende testen lassen müssen. Zwar waren alle Testergebnisse negativ, dennoch gaben die Tests allen ein bisschen mehr Sicherheit. Insgesamt verlief die Anreise unserer Delegation sehr harmonisch, alle schafften es bis zum Abendessen einzuchecken und konnten so relativ entspannt ins Turnier starten.

Weiterlesen ...

 

Hinweise des DOSB zum Corona-Virus

Vereine in Sachsen