News-Archiv 4/2013

Wer soll am DGT-Brett spielen?

DGT-Abstimmung: Ole Pöschl (U12) erhielt für die 2. Runde die meisten StimmenStimmt ab und bestimmt mit, wer zur nächsten Runde am DGT-Brett spielen soll!

Jeder hat pro Runde eine Stimme. Der Spieler oder die Spielerin der Altersklassen U12 bis U18 mit den meisten Stimmen darf dann am DGT-Brett spielen und ihr zu Hause könnt die Partie live im Internet mitverfolgen.

Für die 2. Runde bekam Ole Pöschl (U12) die meisten Stimmen. Seine Partie gegen Jannis Alekhanov wurde live im Internet übertragen.

1. Tag der Sachseneinzelmeisterschaft 2013

Eröffnung SEM 2013: Landesjugendspielleiter Frank SchulzeNun ist es endlich wieder so weit. Die Sachseneinzelmeisterschaft 2013 beginnt. Bereits am Vortag trafen sich fleißige Helfer um alles vorzubereiten. Heute reisten schließlich die Spieler, Eltern und Betreuer an, welche trotz der verschneiten Straßen pünktlich zur Eröffnung eintrafen. Diese fand wieder getrennt für die jüngeren (U8 bzw. U10) und älteren Spieler (U12 bis U18) statt. Im Anschluss begann auch schon die erste Runde bei der alle 163 Teilnehmer ihr Bestes gaben. Darunter gab es auch schon viele spannende Partien zu beobachten.

Weiterlesen ...

2. Tag der Sachseneinzelmeisterschaft 2013

Ausgeschlafen trafen nach dem Frühstück alle Teilnehmer und Zuschauer pünktlich 8 Uhr zur zweiten Runde im Turniersaal ein.

Weiterlesen ...

Schiedsrichterlehrgang: Ausbildung zum Turnierleiter

Der Referent für Schiedsrichterwesen richtet im Auftrag des Schachverbandes Sachsen und des Jugendschachbundes Sachsen vom 10. bis 12. Mai 2013 in Sebnitz einen Lehrgang zur Ausbildung zum Turnierleiter mit Prüfung zum Lizenzerwerb aus. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder mit einem Mindestalter von 14 Jahren. Wesentlicher Bestandteil sind die seit dem 1.7.2009 geltenden FIDE-Regeln.

Weiterlesen ...

Bergfest

Spielsaal u8 & U10Im immer noch verschneiten Sebnitz begann heute der 3. Tag der Sachseneinzelmeisterschaft. Es stand nur eine Runde auf dem Plan. Auf ein ergiebiges Frühstück folgte um 8 Uhr die 4. Runde.

Weiterlesen ...

4. Tag der Sachseneinzelmeisterschaft

Katja Fromm (Wilkau-Haßlau) und Daniel Rührmund (Bautzen)Langsam neigt sich die Sachseneinzelmeisterschaft ihrem Ende zu. Gestern Abend fand für die Teilnehmer der U16 und U18 zusätzlich ein informativer Vortrag zum Thema Doping statt.

Weiterlesen ...

Abschluss der SEM 2013

Siegerehrung 1. TeilAm heutigen Tag ging die SEM 2013 zu Ende. Insgesamt waren ca. 300 Personen pro Tag im Objekt anwesend. Das stellt an alle Organisatoren und auch das KiEZ Sebnitz hohe Anforderungen, welche alle gut erfüllt wurden.

Die Wettkämpfe waren geprägt von Kampfgeist, spannenden Partien, Freude über errungene Siege, aber auch Tränen. Alle kämpften tapfer, aber nicht alle können am Ende auf dem Treppchen stehen.

Weiterlesen ...

Der Tag der Stichkämpfe

Stichkampf U8: Adam & Ruben LutzIn der Altersklasse U8 wird aktuell ein Stichkampf um den 2. Platz zwischen den Brüdern Adam und Ruben Lutz (USV TU Dresden) ausgetragen. Beide hatten exakt die gleichen Gegner und untereinander Remis gespielt.

Der Sieger des Stichkampfes heißt Adam Lutz!

Auch in der U18w musste es einen Stichkampf geben. Romy Spangenberg gewann die letzte Runde gegen die bis dahin Führende Julia Halas. Aber im Stichkampf behielt wieder Julia die Oberhand.

Und auch in der U14 gab es zwischen Konstantin Urban und Alexander Herbrig einen Stichkampf. Gerade gewann in der normalen Partie Konstantin noch gegen Alexander. Diesen Sieg konnte er auch im Stichkampf wiederholen und ist Sachsenmeister U14.

JSBS-Vereinswettbewerb

Die ersten Drei des Vorjahres dominierten auch die diesjährige 1. Sachsen-Jugendliga U20. Der USV TU Dresden (13:1 / 29) konnte jedoch den Spieß umdrehen und sich diesmal den Titel holen und den Vorjahrsmeister TuS Coswig 1920 (12:2 / 33) auf den Vizerang verweisen. Dritter wurde wieder der SK Heidenau (10:4 / 27,5). In der 2. Sachsen-Jugendliga U20 gewann mit dem Siebenlehner SV 90 (15:3 / 26) wie im Vorjahr ein Neuling. Auf den Plätzen folgen SK König Plauen (12:6 / 23) und SVM Wilkau-Haßlau (11:7 / 21).

Weiterlesen ...

Terminplan des SVS

Hier ist der neue Terminplan des SVS für die neue Saison.

Termine für Jugendmeisterschaften

Die Termine der Jugend-WM, EM und EU-Meisterschaft stehen fest.

Demnach wird die Jugend-WM dieses Jahr vom 17.-29.12. in Al-Ain (Vereinigte Arabische Emirate) stattfinden. Frohe Weihnachten! Die Europameisterschaft ist vom 28.09. bis 09.10. in Budva (Montenegro) ausgeschrieben. Die EU-Meisterschaft wird vom 27.08. bis 05.09. in Malenovice (Tschechien) stattfinden.

Schulschachpatentlehrgang am 01. und 02. Juni

Die Deutsche Schulschachstiftung führt vom 01. bis 02. Juni  2013 in Chemnitz einen Lehrgang zum Erwerb des Schulschachpatents durch. Hierzu sind Sie recht herzlich eingeladen!

DEM 2013 in Sicht

DEM 2013Kaum zu glauben, aber wahr – in nur fünfeinhalb Wochen ist es wieder so weit: Die Deutschen Jugendmeisterschaften in Oberhof beginnen am 18.05.2013. Die wichtigsten Infos zu DEM Jugendschachevent des Jahres gibt es wie immer auf der Homepage des Turniers.

Aktuell besteht bereits die Möglichkeit, seine Stimme bei der Wahl des Spielers und der Spielerin des Jahres abzugeben – nicht verpassen!

Einladung zum​ Blaszczak-Memorial ​2013​

Auch im Jahr 2013 lädt der Niederschlesische Schachverband wieder 6 Spieler und 2 Betreuer zur Teilnahme am Blaszczak-Memorial in Wroclaw ein. Das Turnier wird vom 20.-23.06.2013 stattfinden und die Kosten vor Ort werden vom polnischen Fachverband getragen.

Die polnischen Gastgeber geben sich immer große Mühe bei der Betreuung der sächsischen Gäste. Alle, die schon einmal mit vor Ort waren, sind begeistert gewesen. Das kann auch in den Berichten der vergangenen Jahre hier auf der Homepage nachgelesen werden.

Deshalb hatte ich in diesem Jahr auch schon Anfragen von Interessenten, bevor die Ausschreibung vorhanden war. Das freut mich sehr, weil mir die Idee der Toleranz und Völkerverständigung über das Schach sehr am Herzen liegt.

Trotz der vorhandenen Voranmeldungen können sich teilnahmewillige Kinder und Jugendliche noch gern bei mir melden.

Auswertung der Meinungsumfrage während der SEM

Liebe SEM-Teilnehmer,

vielen Dank für eure Meinungen zur Sachsenmeisterschaft. Ich habe alle Zettel aufmerksam gelesen und möchte euch hier die Ergebnisse vorstellen:

Gelobt habt zwei Dinge einstimmig, das waren:

  • die Organisation
  • die Analysemöglichkeit

An dieser Stelle bedanke ich mich in eurem Namen bei dem Turnierleiter Frank Schulze , dem gesamten Org.-Team und den Trainern Hendrik Hoffmann und Cliff Wichmann.

Sie haben wieder einmal wirklich gute Arbeit geleistet!

Weiterlesen ...

Kreis- Kinder- und Jugendspiele 2013 des Kreissportbundes Dresden

Auch in diesem Jahr führen wir wieder die Kreis- Kinder- und Jugendspiele des Kreissportbundes Dresden in der Sportart Schach durch. Sie sind gleichzeitig Dresdner Stadtmeisterschaft des Nachwuchses. Schon wie in den Vorjahren findet die Veranstaltung wieder in den „heiligen Hallen", auf dem Weberplatz 5 in Dresden statt. 2012 konnten wir hier 95 Teilnehmer zum Turnier begrüßen.

Im Sinne der Turniervorbereitung und einem guten Start sollte der Vorab – Meldeschluss 31.05.2013 möglichst eingehalten werden.

D1-Kaderkurzlehrgang am 20. April 2013 in Leipzig

alle TeilnehmerDer zweite Tageslehrgang des Jahres 2013 in Leipzig fand diesmal nicht in der vertrauten „Volksgesundung" statt, weil dort gerade Renovierungsarbeiten durchgeführt werden. Das Ausweichlokal „Hörzentrum Gromke" bot gewisse Vorteile wie mehr Raumgröße und Leinwand plus Beamer für Videodemonstrationen, erlaubte aber von der Lage her keinen freien Auslauf in den Pausen, so dass acht Stunden am Stück im selben Raum für manche auch eine ganz schöne Strapaze bildeten. Doch durch die abwechslungsreiche Gestaltung des ganzen Tages konnte dieser Nachteil wettgemacht werden.

Weiterlesen ...

Offene Dresdner Kinder- und Jugend-Stadteinzelmeisterschaft sowie Offene Dresdner Stadteinzelmeisterschaft

Dieses Jahr zu Pfingsten erlebt Dresden ein schachliches Doppelevent in seinem Rathaus - die Dresdner Stadteinzelmeisterschaft und die Dresdner Stadteinzelmeisterschaft für Kinder und Jugendliche. Wie schon 2011 wird wieder der Lichthof als Spielstätte zur Verfügung stehen. Beide Meisterschaften werden zeitgleich von Freitag, 17.05.-Montag, 20.05.2013 durchgeführt. Zu beachten ist die frühere persönliche Anmeldung und der frühere Beginn im Jugendturnier am Freitag.

Gespielt werden in beiden Turnieren 7 Runden Schweizer System. Davon freitags eine sowie samstags bis montags jeweils 2.

Mit dem adh-Open auf dem Weg zur Deutschen Hochschuleinzelmeisterschaft

Allgemeiner Deutscher HochschulsportverbandDas adh - Open findet vom 09.-12.05.2013 in München statt. Der Anmeldeschluss ist der 06.05.2013. Organisiert wird es von Gerhard Riewe dem Hochschulbeauftragten des DSB und dem Zentralen Hochschulsport München. Das adh-Open ist ein erstes Turnier auf dem Weg zur deutschen Hochschuleinzelmeisterschaft im Schach.

Bezirkspokal Dresden 2013 für Mannschaften und Schnellschach – Bezirkseinzelmeisterschaft U8 – U20

Am 25.05.2013 findet in Leutersdorf der Bezirkspokal Dresden Bezirkseinzelmeisterschaft in den Altersklassen U8 – U20. Hier ist die Ausschreibung dazu. Die Anmeldungen läuft bis zum 23.05. über Ulrike Rößler oder auch über das Anmeldeformular unter www.scoberland.de.

SV 1919 Grimma gewinnt U11-Turnier

SiegerfotoDie erste Mannschaft des SV 1919 Grimma hat das 26. U-11-Turnier des TSV Kitzscher und der Mittelschule Kitzscher gewonnen. Die Mannschaft setze sich nach 7 Runden im Schweizer System gegen 15 Konkurrenten durch. Auf den zweiten Platz kam die SG Leipzig I gefolgt von der BSG GW Leipzig. Die komplette Tabelle könnt ihr hier finden.

Erinnerung Meldetermin SMM Endrunde

Mit der gestrigen Vorrunde der SMM U10 stehen nun alle Teilnehmer der Endrunden U10, U12 bzw. U14 fest. Herzlichen Glückwunsch! Die Staffeln für die SMM U10, SMM U12 und SMM U14 sind im Portal eingerichtet.

Bitte denkt an die Meldung der Anzahl der Teilnehmer (Spieler/Betreuer, männlich/weiblich, Übernachtung/Mittagessen) per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis spätestens 01.05.2013! Bisher habe ich nur sehr wenige Meldungen erhalten. Bis zum 1.5.2013 kann auch noch die Meldung für die SMM U12w, U14w bzw. U20w erfolgen. Aktuell gibt es bei U12w und U14w je 5 Meldungen, bei U20w bisher nur eine Meldung. Erinnern möchte ich auch an die grüne Umweltplakette, die für den Spielort Leipzig (SMM U10, U12w und U20w) benötigt wird!

D2-Kaderlehrgang 20.04.2013 in Großröhrsdorf

Der zweite Lehrgang der sächsischen D2-Kader in Dresdner Obhut fand nach dem ersten in Coswig jetzt wieder in der bewährten Kulturfabrik Großröhrsdorf statt. Dank an Sebastian Kaiser, Christian Brauer und Hans Möhn, die sich in Abwesenheit des LLSP-Leiters diesmal in die Aufgaben teilten.

Weiterlesen...>>

Grimmaer Schulschach Engagement

Siegerteam GS Hohnstädt 1Zum dritten Mal in Folge wurden unter Federführung der Abteilung Schach des SV 1919 Grimma für die Schul - Schach - Arbeitsgemeinschaften der Grimmaer Grundschulen Vergleichswettkämpfe organisiert. Während Anfang Februar ein Einzelturnier für alle Teilnehmer von Schul - AG stattfand trafen sich am letzten Aprilwochenende Viererteams der GS aus Grimma - West (Bücherwurm), Hohnstädt und Nerchau, um den Titel des Grimmaer Schulmannschaftsmeisters 2013 zu ermitteln.

Weiterlesen ...