News-Archiv 1/2016

23. Löbauer Stadtmeisterschaft mit neuem Teilnehmerrekord

IMG 0753Auch im Jahr 2015 organisierte der Löbauer Schachverein e.V. zum Jahresabschluss die offene Löbauer Stadtmeisterschaft, an der sich insgesamt 92 Aktive, so viele wie noch nie, beteiligten.

Das Open als Hauptturnier fand vom 27.-30.12. in den Räumen der Gemeindeverwaltung in Lawalde statt. Mit 40 Aktiven waren alle vorhandenen Stühle besetzt. Im bunt gemischtem Teilnehmerfeld spielten 9 Mädchen bzw. junge Damen, 14 Nachwuchsspieler (U18) sowie 8 Senioren (ü60). Sie kamen aus mehreren Bundesländern sowie Tschechien und der Schweiz.

Weiterlesen ...

Deutscher Vizemeister und zwei Mal 3. bei den Deutschen Vereinsmeisterschaften 2015

Zwischen Weihnachten und Neujahr finden traditionell die Deutschen Veriensmeisterschaften statt. Im gerade vergangenen Jahr konnten 3 sächsische Mannschaften einen Podestplatz erzielen. In der U20w belegte der Chemnitzer SC Aufbau'95 den 2. Platz. Jeweils auf dem 3. Platz landete Muldental Wilkau-haßlau in der U14w und SG Grün-Weiß Leipzig in der U12. Die Ergebnisse aller sächsischen Mannschaften könnt ihr hier finden.

3. Platz für die Muldentaler Mädchen bei der DVM 2015

Als wir am 26.12. in den Zug nach Magdeburg stiegen, fuhren wir als amtierende Deutsche Meisterinnen zur diesjährigen Vereinsmeisterschaft. Leider fehlten aus der Meisterinnenmannschaft des Vorjahres unsere Spitzenbretter Tessa und Selina, die für die u14 mittlerweile zu alt sind. Damit waren wir dem Favoritinnenkreis auf einen neuerlichen Titel ein ganzes Stück weit entrückt. Doch auch unsere diesjährige Mannschaft war nach wie vor gefährlich; immerhin hatte sie noch im Sommer unseren vierten Sachsenmeisterinnentitel in Folge geholt: An Brett 1 spielte Katja Fromm, dahinter Rebecca Böhle und Lena von Jan an 2 und 3 und an Brett 4 unsere Gastspielerin vom VSC Plauen, Emilie Dietzel. Als Betreuer waren ich (Markus Bindig) als Mannschaftsleiter und Trainer mit dabei und Lenas Mutter, Victoria von Jan, der wir die gesamte Organisation vor Ort sowie sämtliche Fotos verdanken.

Weiterlesen...

Ausschreibung BEM Leipzig

In den Winterferien finden in Grethen die BEM Leipzig statt, zuerst in den AK U8 und U10 vom 07.02. bis 09.02.2016 und danach in den AK U12 - U18 vom 10.02. bis 13.02.2016. Weitere Informationen findet ihr in der Ausschreibung.

Sparkasse Muldental Jugendopen in Grimma 2016

Aufgrund des positiven Feedback und großer Nachfrage veranstaltet der SV 1919 Grimma auch 2016 ein U25 Jugendopen. Das Turnier findet vom 30.04. bis 01.05.2016 im neu gestalteten Dorfgemeinschaftshaus "Weintraube" Grimma - Großbardau statt. Gespielt wird in 2 Gruppen und 5 Runden Schweizer System, am Samstag 3 Partien und am Sonntag 2 Partien. Das A-Open ist für Spieler/innen ab DWZ 1200 und das B-Open für Spieler/innen bis maximal 1400 DWZ. Im Bereich 1200 bis 1400 DWZ können die Teilnehmer/innen die jeweilige Gruppe wählen.

Mädchen und Jungen werden bei gleicher Preisverteilung am Ende in den Gruppen getrennt gewertet.

Die Versorgung zu günstigen Preisen vor Ort ist gesichert. Weitere Informationen und die Turnieranmeldung sind ab sofort unter www.schach.sv-grimma.de abrufbar.

Pinguin-Cup 2016

PinguinCup2016Zum ersten Turnier im Jahr 2016 trafen sich am 03.01. in den Räumen des SV Dresden-Leuben 24 eingeladene Nachwuchstalente zum Pinguin-Cup. Der gastgebende Verein hatte unter Leitung von Jörg Fritsche alles bestens vorbereitet und half bei der Durchführung tatkräftig mit.
Er ist das Auftaktturnier für die D1-Kaderspieler und eingeladene Talente. Innerhalb der Veranstaltung wurden deshalb auch die Berufungsurkunden für den D1 Landeskader verteilt.

Weiterlesen...

Topleistungen unserer Kader beim Gubener Neujahrsopen 2016

Alle Jahre wieder beginnt das Schachjahr für die sächsischen Kaderspieler im Osten der Republik in Guben. In diesem Jahr machten sich neben den schon „Ortskundigen“ Konstantin und Theo mit Tessa und Simon auch wieder zwei Guben-Neulinge mit mir als Trainer auf den Weg. Schon in den letzten Jahren konnten die Kidds hier reichlich DWZ- und ELO-Punkte einsammeln und sich auch mit starken Titelträgern messen. Die Doppelrunden sind ebenfalls hilfreich, um sich etwas Kondition anzutrainieren. Die Zimmer sind gut und das Hotel kam uns mit den Preisen für die Kidds sehr entgegen. Also alles in allem gute Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Auftritt.

Weiterlesen....

Interkulturelles Schachturnier im Pirnaer Rathaus

Am Sonnabend, 30.01.2016 findet im Rathaus Pirna das diesjährige Pirnaer Integrationsturnier statt. Gespielt wird ein offenes Turnier und ein Jugendturnier U14 im Schnellschach über jeweils 7 Runden a 20 min je Spieler und Partie. Beide Turniere sind teilnehmerbegrenzt. Zu beachten ist daher die Voranmeldung bis 25.01.2016 an den Turnierleiter. Die komplette Ausschreibung ist hier einsehbar.  

Ausschreibung JSBS-Pokal U14 2016

Die Ausschreibung des JSBS-Pokals U14 ist verfügbar. Die Meldung läuft noch bis zum 01.02.2016 im Portal64.

Leistungssportsitzung am 09.01.2016

Am 09.01.2016 fand in Plauen die Leistungssportsitzung statt. Im Bereich Leistungssport könnt ihr euch nebem dem Bericht weiteres Material der Sitzung anschauen.

Leipziger Kaderspieler in Form

Unsere Kaderspieler Klaudia Ortlepp, Alex Nguyen und Laurin Haufe trumpfen derzeit bei der Stadtmeisterschaft Leipzig auf.

Alex steht derzeit mit 5 aus 5 auf Platz 1 in der B-Gruppe, Klaudia mit 2,5 aus 5 auf Platz 23 und Laurin auf Platz 27 (wobei eine Partie noch aussteht).

Fernsehbeitrag zum Mädchenaktionstag erschienen

Regio-TV Borna hat einen Fernsehbeitrag zum Gewinn des Mädchenaktionstages der Deutschen Schachjugend veröffentlicht. Dieser kann auch im Internet unter  https://youtu.be/Hop99FVyQbY angesehen werden.

Dresdens Sportler des Jahres 2015 - Roven Vogel?

Nach seinem Weltmeistertitel im vergangenen November steht Roven in diesem Jahr als Dresdens Sportler des Jahres für 2015 zur Wahl. In der Kategorie Nachwuchs tritt er unter anderem gegen Sportler aus den Bereichen Wassersport und Leichtathletik an. Da sich viele Schachfreunde über Rovens Weltmeistertitel gefreut haben und ihn als sympathischen Schachspieler schätzen, habt Ihr hier die Chance, ihm zu einem weiteren Erfolg zu verhelfen.

Unter folgendem Link: http://www.ssb-dresden.de/sportlerumfrage/index.php/542883  könnt Ihr noch bis Mitte Februar für Roven online abstimmen, damit er bei der Sportlergala, die die Dresdner Neuesten Nachrichten gemeinsam mit dem Stadtsportbund ausrichten, dann vielleicht gemeinsam mit namhaften Dresdner Sportlern auf dem Siegertreppchen steht.

Weitere Informationen zur SEM 2016

Im Bereich SEM könnt ihr nun weitere Informationen rund um die diesjährige Sachseneinzelmeisterschaft finden.

Kaderspieler in Runde 6 der Stadtmeisterschaft erneut erfolgreich

Alex bewahrte seine weiße Weste bei den Leipziger Stadtmeisterschaften. Er hat 6 aus 6 und steht damit weiterhin auf Rang 1 des Turniers (Gruppe B) mit insgesamt 52 Teilnehmern. Laurin hat 4 Punkte auf seinem Konto, was Platz 10 bedeutet. Klaudia siegte in nur 19 Zügen gegen ihren über 400 DWZ-Punkte stärkeren Gegner und belegt derzeit Platz 20. Trainingsfleiß zahlt sich also aus. Weiter so!!

Ergebnisse nach der 6. Runde