News-Archiv 3/2017

Bericht BEM Dresden 2017

Vergangene Woche, Donnerstag bis Sonntag, fanden die Einzelmeisterschaften U8-U18 des Spielbezirkes Dresden statt. Traditioneller Austragungsort war erneut das KiEZ Sebnitz. Die Spielbedingungen waren top, ebenso wie Unterkünfte und Verpflegung. Die Zusammenarbeit verlief reibungslos. Kleine Probleme wurden schnell behoben, große gab es erst gar nicht. Daher meinen Dank an das gesamte KiEZ Team für die sehr gute Gastfreundschaft.

Weiterlesen ...

Neustadt an der Weinstraße

Das hier stattfindende „Pfalzopen“ war unser Ausweichturnier, nachdem das Gubener Neujahrsopen leider nicht mehr stattfand und somit das erste „betreute Turnier“ des SVS in 2017. Das Angebot nahmen mit Vivien Nguyen, Julia Bui, Gengchun Wong, Simon Burian und Gino Rössel immerhin 5 Kaderspieler an, obwohl es sich im Vorfeld nicht so einfach anließ. Kar Yan Wong vervollständigte unsere Gruppe. Die Kids brauchten 2 Tage Schulbefreiung, dazu 5,5 h Zugfahrt. Klingt erst mal eher nicht so gut. War es aber trotzdem!

Weiterlesen...

Erstauflage des DSJ-Patentlehrgangs „Schachverein im Rampenlicht“ in Karlsruhe

20170217 Karlsruhe 1Vom 17. bis zum 19.02.2017 fand in Karlsruhe erstmalig der DSJ-Patentlehrgang „Schachverein im Rampenlicht“ über Öffentlichkeits- arbeit für Schachvereine statt. 14 Teilnehmer aus unterschiedlichen Bundesländern und Landesverbänden waren dem Angebot der DSJ nach Karlsruhe gefolgt, darunter die beiden Lehrgangsleiter Carsten Karthaus und Erik Kothe.

Zu Beginn wurden nach der obligatorischen Vorstellungsrunde die Erwartungen der Teilnehmer an den Patentlehrgang zusammengetragen, die am Ende des Seminarwochenendes erfüllt sein sollten. Insbesondere die Fragen, was als gute Öffentlichkeitsarbeit gilt, welche Maßnahmen sich bewährt haben und wie man diese erfolgreich umsetzt, waren von allgemeinem Interesse.

Weiterlesen ...

Sparkasse Muldental Jugendopen U25 in Grimma 2017

Vom 29. bis 30.04.2017 ist der SV 1919 Grimma Veranstalter eines U25 Jugendopen. Spielort ist wieder das Dorfgemeinschaftshaus "Weintraube" im Grimmaer Ortsteil Großbardau. Gespielt werden 5 Runden Schweizer System und als Schiedsrichter fungiert Frank Jäger. Es gibt zwei Leistungskategorien mit am Ende getrennter Wertung für Jungen und Mädchen und einer DWZ - Auswertung. Eine Veränderung gegenüber den vorangegangenen Turnieren gibt es bei der Bedenkzeitregelung. Erstmalig wird mit Bonuszeit von 10 s / Zug gespielt. Vor Ort ist mit Christian Pössel auch wieder ein Trainer des JSBS. Gesichert ist eine Imbiss- und Mittagsversorgung zu vertretbaren Preisen. Die Anmeldung am Open bitte unter www.schach.sv-grimma.de im Menüpunkt Jugendopen 2017 vornehmen.

Ergebnisse zur BEM Leipzig

Die Ergebnisse zur BEM Leipzig findet ihr im Bereich Leipzig.

Ausschreibungen zu den SMM 2017

Die Ausschreibungen zu den SMM sind jetzt online hier zu finden.

Vorläufige Teilnehmerlisten der SEM 2017

Unter SEM findet ihr die vorläufigen SEM-Teilnehmerlisten zum Stand 09.03.2017.Diese Teilnehmerlisten enthalten die vorberechtigten Spieler, die Qualifikanten der Bezirkseinzelmeisterschaften sowie weitere nach JSO 3.8 an die Spielbezirke vergebene Plätze.

Nach Abschluss der Meldung zur SEM (Meldetermin 24.03.2017) sowie der Durchführung des Zusatzqualifikationsturniers (26.03.2017) werden diese Listen nochmals aktualisiert. Eine weitere Aktualisierung erfolgt nach dem DWZ-Stichtag (13.04.2017).

Ausschreibung zum Bezirkspokal Dresden

Werte Schachfreunde,
Die Ausschreibung zum Bezirkspokal Dresden ist nun online. Der SV Traktor Priestewitz freut sich erneut über zahlreiche Schachspieler aus dem gesamten Bezirk. Bitte gebt die Ausschreibung in euren Vereinen weiter und beachtet den Meldetermin.

Purim Kinderschachturnier März 2017

Am 05.03.2017 hat die erste Auflage des Purim-Kinderschachturniers im Gemeindezentrum der Jüdischen Gemeinde zu Dresden stattgefunden. An diesem Turnier haben 33 Kinder und Jugendliche aus mehreren sächsischen Schachvereinen und erfreulicherweise auch aus Berlin und Potsdam teilgenommen. Unter den Teilnehmern sind sowohl erfahrene Schachspieler als auch Schachneulinge gewesen. Nichtsdestotrotz hat jeder Schachspieler mindestens einen Punkt erkämpft. Die Siegerin des Turniers wurde Charis Peglau von SV Bannewitz mit 7 aus 7 Punkten. Den entscheidenden Punkt hat sie im Familienkampf gegen Schwester Sarah in der letzten Runde geholt.

Weiterlesen ...

Die Bezirksmeister 2017 stehen fest!

Wie schon im letzten Jahr fanden die Bezirksmeisterschaften der Altersklassen U8 bis U18 zentral im Naturfreundehaus Grethen statt. Vom 12. bis 14.Februar spielten die Altersklassen U8 bis U10, anschließend bis zum 18. Februar die Altersklassen U12 bis U18.

Die Bezirksmeisterschaften sind Qualifikationsturniere zur Sachseneinzel-meisterschaft im April 2017. Bis zur Altersklasse U12 werden vier Plätze aus-gespielt, in den Altersklassen darüber fahren die drei besten Spieler zur SEM. Außerdem können je Altersklasse zwei weitere Spieler zum Zusatzqualifikationsturnier in Chemnitz fahren, auf dem die letzten Startplätze zur SEM vergeben werden.

Weiterlesen...

Informationen zur Zusatzqualifikation zur SEM 2017

Am kommenden Sonntag (26.03.2017) findet in Chemnitz (VBFA Aue - Ausbildungsbetrieb Chemnitz (ehem. Gerätewerk), Waldenburger Str. 63, 09116 Chemnitz) das Zusatzqualifikation zur SEM 2017 statt. Die persönliche Registrierung vor Ort muss bis spätestens 9:30 Uhr erfolgen.

Aktualisierung vom 24.03.2017

  • Auch die Zusatzqualifikation U10w musste auf Grund von Absagen direkt für die SEM qualifizierter Spielerinnen abgesagt werden und die für die Zusatzqualifikation gemeldeten Teilnehmerinnen dürfen direkt für die SEM melden.
  • In einigen Altersklassen gibt es auf Grund von SEM-Absagen mehr Plätze für die Zusatzqualifikation. Die genaue Anzahl wird am Sonntag bekannt gegeben.

Weiterlesen ...

Zuletzt aktualisiert: 24. März 2017

Attraktives Ehrenamt – „Eine stetige Herausforderung“

DSC 0409Wie in vielen Schachvereinen Sachsens begleitet in der täglichen Arbeit auch die Verbandsfunktionäre stetig die Frage: Wie kann es gelingen, weitere Kräfte an das Ehrenamt heranzuführen und zur langfristigen Mitarbeit zu begeistern? Einen einfachen Weg gibt es als Antwort darauf nicht, sonst würden wir uns nicht mit dieser permanenten Herausforderung konfrontiert sehen. 

Die Jugendkommission und der Vorstand des Schachverbandes Sachsens versuchten gemeinsam in Annaberg-Buchholz am 11./12.03.2017 einige mögliche Antworten zu finden.

Weiterlesen...

Letzte SEM-Plätze vergeben

Beim heutigen Zusatzqualifikationsturnier zur SEM 2017 wurden die letzten Qualifikationsplätze vergeben. 41 Kinder waren dazu nach Chemnitz gekommen. Es wurde mit einer Ausnahme (U12w) nur in den männlichen Altersklassen gespielt. Ich würde mich freuen, wenn es in den nächsten Jahren auch bei den Mädchen wieder eine quantitativ stärkere Konkurrenz geben würde.

Weiterlesen ...

Aktualisierung der vorläufigen SEM-Teilnehmerlisten

Nach dem Meldeschluss zur SEM 2017 und dem Zusatzqualifikationsturnier wurden die vorläufigen SEM-Teilnehmerlisten aktualisiert.

Weitere Informationen zu den Landesjugendspielen

Der Landessportbund hat uns mitgeteilt, dass die Übernachtung bei den Landesjugendspielen im Vitzthum-Gymnasium Dresden (Paradiesstraße 35, 01217 Dresden) sein wird. Jeder bringt bitte Isomatte und Schlafsack mit. Zum Frühstück werden Frühstücksbeutel durch den Landessportbund organisiert. 
Das Vitzthum-Gymnasium ist vom Spielort nicht zu Fuß zu erreichen, sondern nur mit der Straßenbahn oder dem Auto. Achtung: mit dem Teilnehmerausweis, den jeder Spieler und Betreuer bekommt, ist keine Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs möglich!