News-Archiv 8/2017

Änderung beim Antrag auf Aufnahme in den Landeskader

Liebe Schachfreunde,

der SVS ist kein Reiseveranstalter. Diesem Satz muss jeder zustimmen, weil er wahr ist. Ich komme weiter unten darauf noch einmal darauf zurück.

Die angestrebte Reform des Leistungssports macht auch um uns keinen Bogen. Sie will vor allem verkrustete Strukturen aufbrechen und eingefahrene Gleise ändern. Und so bitter es ist, auch im Leistungssport unseres Verbandes scheint das nötig.

Das Problem besteht bei uns in den zunehmenden Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit mit den Eltern der Kaderspieler bei den organisatorischen Abläufen. Das liegt nicht an den Vorgaben des Landessportbundes oder sonst irgend jemandem, sondern an unseren Mitgliedern selbst. Immer mehr werden wir mit einem Reiseveranstalter verwechselt.

Weiterlesen ...

36. Löbauer Nachwuchsturnier

IMG 1604Der 2. Teil der 36. Auflage des Traditionsturniers wirft seine Schatten voraus. Die Vorbereitung für das Kinder- und Freizeitturnier am Sonnabend, den 26.08.2017 im Geschwister-Scholl-Gymnasium Löbau sind in vollem Gange. Die Aktiven können zahlreich anreisen. (Ausschreibung auf der Homepage des Löbauer Schachverein e.V.)

Vom 27. – 30. Juli 2017 wurde im Fremdenverkehrsamt Lawalde der erste Teil des Traditionsturniers, das nun schon 36. Löbauer Open ausgerichtet. 24 Aktive fanden den Weg in den kleinen Ort in der Oberlausitz und kämpften in 7 Runden um die Punkte.

Weiterlesen ...

Trainingslager der SG Leipzig und der SG Blau-Weiß Altenhain vom 11.-13. August 2017

P1020532Seit mehreren Jahren veranstaltet die SGL zum Anfang der Saison ein kleines Trainingslager in Olganitz bei Dahlen. In diesem Jahr gab es durch die gemeinsame Veranstaltung mit der noch sehr jungen Schachabteilung des BW Altenhain ein Novum für alle Seiten. Jörg Neumann als Vertreter der Altenhainer Schachfreunde bedankte sich ausdrücklich für diese Zusammenarbeit – diesen Dank kann ich umgehend zurück geben, denn auch wir als relativ großer Verein profitieren von diesem gemeinsamen Erlebnis und werden weitere gemeinsame Aktionen mit den Blau-Weißen anstreben.

Weiterlesen ...

Dokumente für TSP und Kaderantrag 2018

Im Bereich Leistungssport sind der Kaderantrag 2018 und die Anträge für die TSPs zu finden.

Zentraler Talentesichtungslehrgang 2017

Liebe Spielerinnen und Spieler, liebe Eltern,

hiermit lade ich alle Talente des Landes Sachsen zum Sichtungslehrgang Schach ein. Er wird vom 30.09. bis 03.10.2017 in Sebnitz stattfinden. Auf Grund der Leistungssportreform und deren Umsetzung auch im Land Sachsen dient der Lehrgang der Talentfindung (Geburtsjahrgänge 2008 und jünger) und der Talententwicklung (Geburtsjahrgänge 2003 - 2007).

> Einladung Talentesichtungslehrgang

Online-Auftritte zur WM in Brasilien

In der aktuellen Schlingel-Ausgabe, die am Freitag in der LVZ und am Samstag in den DNN erschienen ist, befindet sich ein Artikel über Schach. Unter anderem gibt Saskia Pohle, Deutsche Meisterin U10w, ein Interview zu der bevorstehenden WM. Weiterhin hat die LZV-Online einen Artikel über unsere Deutsche Meisterin unter dem Titel "Neunjährige Sächsin fährt zur Schach-WM nach Brasilien" geschrieben, den ihr hier nachlesen könnt.

Die WM in den Altersklassen U8, U10 und U12 startet am kommenden Montag in Poços de Caldas, Brasilien. Für alle, die mit ihr mitfiebern wollen, hat Saskia einen eigenen Blog eingerichtet, wo sie während der WM berichten wird. Wir drücken ihr auf jeden Fall die Daumen!

> Turnierseite

> aktuelle Ergebnisse

Aufnahmetest Landeskader

Für alle Interessenten des Landeskaders ist ein obligatorischer Aufnahmetest vorgesehen. Dieser dient vorrangig der Prüfung des notwendigen Basiswissens, auf welchem die weitere Ausbildung im Landeskader aufbaut. Damit alle Schachfreunde im Land eine Vorstellung haben, was er ungefähr beinhaltet, ist hier der Test von 2016.

Dieses Jahr werden die Aufgaben natürlich nicht identisch sein, aber die Themengebiete und Schwierigkeit wird ähnlich sein.