Sachseneinzelmeisterschaft 2017 U8 bis U18

Abschlussbericht zur SEM 2017

 

Sachsenmeister 2017Fünf anstrengende, aber auch erlebnisreiche Tage in Sebnitz liegen hinter uns. Die Sachseneinzelmeisterschaften 2017 sind schon wieder vorüber. Herzlichen Glückwunsch den Sachsenmeistern 2017:

 

 

  • U8m: Dylan Reich (SK Heidenau)
  • U8w: Diana Glotz (SC 90 Niesky)
  • U10m: Dai Phan Trong (SV Dresden-Leuben)
  • U10w: Saskia Pohle (Muldental Wilkau-Haßlau)
  • U12m: Ruben Lutz (USV TU Dresden)
  • U12w: Mirjam Peglau (SV Bannewitz)
  • U14m: Kasimir Lieberwirth (SG Turm Leipzig)
  • U14w: Klaudia Ortlepp (SG Turm Leipzig)
  • U16m: Richard Zienert (SK Heidenau)
  • U16w: Miriam Weimert (SG Turm Leipzig)
  • U18m: Alexander Herbrig (SC Einheit Bautzen)
  • U18w: Selina Moses (TuS Coswig)

Allen für die Deutschen Einzelmeisterschaften qualifizierten Spielern wünsche ich in Willingen viel Erfolg!

Als Turnierleiter möchte ich mich ganz herzlich bei allen bedanken. Bei den Spielern für ihre Fairness und gute Disziplin, bei den Eltern, Trainern und Betreuern, ohne deren Unterstützung eine solche Meisterschaft nicht durchführbar wäre, bei meinem gesamten Organisationsteam, den Schiedsrichtern Sven Baumgarten, Maria und Roland Graf, Christin Reinsdorf, Dmitri Schamschurko und Uwe Stark, bei den beiden Trainern Cliff Wichmann und Konstantin Urban, bei den Partieneingebern und Helfern Albrecht Arnhold, Franziska Gasch, Thomas Herbrig, Felix Kühn, Kathrin Lowke und Tom Petzold, bei Pia Spangenberg, die über alles Wichtige in Text, Ton und Bild auf der JSBS-Seite berichtet hat, bei Annegret Wendler, die die Finanzen im Griff hatte, bei Frank Schulze, dem Vizepräsidenten Jugend, und Hannelore Neumeyer, die mich als Sportkoordinatorin aus der Geschäftsstelle unterstützt. Vielen Dank auch an das KiEZ Sebnitz für die gute Verpflegung, Unterbringung und Unterstützung bei der Freizeitgestaltung. Zwar standen die Fußballplätze wegen Baumaßnahmen dieses Jahr nicht zur Verfügung, aber mit dem Spielezelt, welches für uns noch schnell hergerichtet und sehr gut von den Kindern angenommen wurde, und der Kegelbahn gab es Alternativen.

Vielen Dank auch an Saskia Stark, die das Tandem-Turnier unter dem Motto des National High-Five-Days vorbereitet hatte. Weiterhin gab es im Rahmenprogramm ein Blitz- und ein Skatturnier, den Anti-Doping-Vortrag durch Heimo Dünzel sowie den Problemlöserwettbewerb, wo die Aufgaben von Silvio Baier, dem aktuellen Deutschen Meister im Problemlösen, ausgewählt wurden.