Tagesbericht vom 31.03.2016

Von der diesjährigen Sachseneinzelmeisterschaft möchten wir mit kurzen Beiträgen die Zuschauer zu Hause zeitnah über das aktuelle Geschehen informieren.

Für Anregungen & Kritik nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

16.00 Uhr: Tandemturnier mit 28 Mannschaften

Das Tandemturnier im Zeichen des Sternzeichens fand mit 28 Mannschaften mit verrückten Namen statt. Sieger wurde das Team "Er und Ich" mit 100% der zu erreichenden Punkte. Man munkelt, dass auch der Weltmeister mitgespielt hat. Ansonsten waren alle Altersklassen dabei

Tandemturnier   Tandemturnier 2

   Tandemturnier 3

11:36 Uhr: Anmeldung zum Tandemturnier

Kommen Kassandra Klemke (DWZ 1282) und Steffi Arnhold (DWZ 1518) in das Orgbüro und wollen sich für das Tandemturnier anmelden. Die Durchschnitts-DWZ liegt bei genau 1400. Nach Kontrolle der Ausschreibung muss diese aber unter 1400 liegen.Die Sternzeichen der Mädels (Krebs und Fische) sind im Orgbüro hinterlegt. Als zeitgleich Philipp Ristau äußerte, dass er als Fisch auch noch einen Partner sucht, waren die Mädels auf einmal ganz schnell verschwunden.

11.30 Uhr: Stillleben aus dem Turniersaal

Die "Kleinen" haben die 4. Runde beendet und können nun den freien Nachmittag genießen.

Ein kleiner Einblick vom Turniersaal der U8/U10 nach der Runde ...

Nach der Runde

11:23 Uhr: Informationen zum Programm am Nachmittag

Hier noch einmal die Informationen zum Freizeitprogramm am heutigen spielfreien Nachmittag:

  • 14 Uhr: Tandemturnier im Spielsaal U8/U10
  • 16 Uhr: Fußballturnier auf dem Fußballplatz
  • 19 Uhr: Anti-Doping-Vortrag mit Heimo Dünzel für die Altersklassen U16/U18, die Teilnehmer des C-Trainerlehrgangs sowie interessierte Betreuer/Eltern

11:20 Uhr: Händewaschen verboten!

Mit der Untertschrift des Weltmeisters auf der Hand von Saskia Pohle ist in den nächsten Tagen das Händewaschen verboten!

SEM 2016

11:18 Uhr: Bilder vom Blitzturnier

Hier noch ein paar Bilder vom gestrigen Blitzturnier.

blitz 1blitz 2blitz 3

10:40 Uhr: Heute gibt es Wahlessen

Zum Mittag gibt es heute die Wahl zwischen Gemüseeintopf mit Rindfleisch oder Erbseneintopf mit Rauchwurst.

10:36 Uhr: Anmeldung zum Tandemturnier

In diesem Jahr spielt bei der Teambildung beim Tandemturnier (Beginn heute 14 Uhr im Spielsaal U8/U10) das Sternzeichen eine wichtige Rolle. Albrecht Arnhold aus dem Orgteam sucht noch eine Jungfrau. Bitte im Orgbüro melden!

SEM 2016

10:22 Uhr: In Abwesenheit Leipziger Stadtmeister der B-Gruppe

Der elfjährige Alex Nguyen (BSG Grün-Weiß Leipzig) siegte gestern Abend in Abwesenheit, weil er ja hier in Sebnitz zur SEM ist, mit 8 Punkten aus 9 Runden bei der B-Gruppe der Leipziger Stadtmeisterschaft der Erwachsenen. Auch andere SEM-Teilnehmer brachten die Erwachsenen kräftig ins Schwitzen:

  • 7. Platz: Laurin Haufe (BSG Grün-Weiß Leipzig, 6 Punkte)
  • 8. Platz: Klaudia Ortlepp (SG Turm Leipzig, 6 Punkte)
  • 33. Platz: Noah Rose (BSG Grün-Weiß Leipzig, 4 Punkte)

pdfEndstand der B-Gruppe

9:31 Uhr: Neue Quizfrage

Diesmal eine Schätzfrage. Wie viele Züge wurden insgesamt in der Altersklasse U8 gespielt. Ein kleiner Tipp: in der Partie Peglau-Zwillinge gab es 112 Züge.

Wer am nächsten an der Lösung liegt, erhält eine CD der SEM 2016, die dann nach der DEM versendet wird.

Bitte schickt uns die Lösung über das Kontaktformular.

9:12 Uhr: SEM-Quiz

Hier die Auflösung der Quiz-Frage von gestern. Bisher gab es zwei Spieler, die 6 Mal in Sebnitz Sachsenmeister waren:

  • Jonas Dünzel (SC 1990 Niesky, 2006 - 2010, 2012)
  • Leonard Richter (BSG Chemie Leipzig, BSG Grün-Weiß Leipzig, Schachgemeinschaft Leipzig, 2006 - 2008, 2012 - 2014)

Sieger des Quiz und damit Gewinner der SEM-CD ist Harald Schöne vom TSV Kitzscher.

8.35 Uhr: Begebenheit in der U8/U10 kurz vor der Runde

Ein Kind kommt ans Brett, auf dem Stuhl sitzt dessen Mutti:" Mama, falscher Platz!"

SEM 2016

8:30 Uhr: Rundeneröffnung mit Starker Bauernregel

Burkhard Starke eröffnet die Runde 4 bei den "Kleinen" mit einer Bauernregel: "Wer nicht schleunigst sich entwickelt, wird erstickt, zerdrückt, zerstückelt."

B. Starke

8.15 Uhr: Rundenvorbereitung

In der U8 ist die Vorbereitung auf die Runde verbunden mit der Auswahl der Sitzgelegenheiten.

Vorbereitung