Tagesbericht vom 20.04.2017

15:25 Uhr: Tandemturnier beendet

 

Das Tandemturnier fand mit 16 Mannschaften statt. Es wurden 5 Runden Schweizer System gespielt, da heute der "High-Five Day" ist. Das besondere dabei war, dass ab der 2. Runde immer ein neues Motto vorgegeben war.

Die Mottos der einzelnen Runden waren: Runde 2 - High Five zur Begrüßung; Runde 3 - "Schweigen"; Runde 4 - "Reden Pflicht"; Runde 5 - "stehend spielen". In Runde 5 gab es eine Ausnahme. Ein Mädchen durfte im Sitzen spielen, da sie mit zwei Krücken unterwegs ist.

Da wir so zügig durch waren, gab es am Ende noch einen Showkampf des Siegerteams gegen das ORG-Team (verteten durch Pia Spangenberg und Sven Baumgarten). Hierbei war das Motto "Mitsingen zum Lied Schwarz oder Weiß". Die Besonderheit war, dass das Team siegt, welches am Ende des Liedes(4.01 Minuten) nicht am Zug ist, falls es vorher keine Entscheidung gibt. Allerdings durfte nicht auf das Ende des Liedes gewartet werden. 10 Sekunden vor Ende setzte das ORG-Team matt (beide Bretter des ORG-Teams hatten ein Matt vorbereitet)

Kommentar zum Motto "Schweigen": "Die Runde des Schweigens war genial."

Kommentar zum Motto "Reden Pflicht": "Ich habe angefangen zu singen, da mir nichts mehr eingefallen ist, was ich sagen könnte."

Kommentar zum Motto "stehend spielen": "Ich hasse das Stehen!"