Turnierberichte

Topleistungen unserer Kader beim Gubener Neujahrsopen 2016

 

Alle Jahre wieder beginnt das Schachjahr für die sächsischen Kaderspieler im Osten der Republik in Guben. In diesem Jahr machten sich neben den schon „Ortskundigen“ Konstantin und Theo mit Tessa und Simon auch wieder zwei Guben-Neulinge mit mir als Trainer auf den Weg. Schon in den letzten Jahren konnten die Kidds hier reichlich DWZ- und ELO-Punkte einsammeln und sich auch mit starken Titelträgern messen. Die Doppelrunden sind ebenfalls hilfreich, um sich etwas Kondition anzutrainieren. Die Zimmer sind gut und das Hotel kam uns mit den Preisen für die Kidds sehr entgegen. Also alles in allem gute Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Auftritt.

Weiterlesen....