Turnierberichte

Bericht zu den Vogtlandspielen 2016

 

Am 11. und 12. Juni fanden die Vogtlandspiele in der Plauener Friedensschule statt. Fünf Runden kämpften ca. 80 Startern um die Medaillen (inkl. U18 und Senioren), welche sich die Vereine SK König Plauen, VSC Plauen, SV Markneukirchen, SC Reichenbach, Rot Weiss Treuen und die SG Waldkirchen teilten (siehe DOC). Auch wenn es vor zwei Jahren etwas mehr waren, war es doch ein würdiger Saisonabschluß. Der Teilnehmerschwerpunkt lag im U8 ( 22 Spieler) und U10 Bereich (24 Spieler). Diese recht beachtlichen Teilnehmerzahlen lassen für die Zukunft positives hoffen. 

 

Ergebnisse: