Mädchenschach

Madchenschach

Absage Mädchen-Grand-Prix

Der Mädchen-Grand-Prix am 20./21.11.2021 wird abgesagt. Er wird auf Grund der aktuellen Corona Lage auf einen späteren Termin verschoben.

Mädchen und Frauen Vereinsturnier – online

Im Rahmen unseres internationalen ECU Wochenendes vom 14.05.2021–16.05.2021 wird ein Vereinsturnier für Mädchen und Frauen aus Deutschland angeboten. Hierfür laden wir herzlich alle Mädchen und Frauen ein, am 15.05.2021 von 16:30–18:00 Uhr ein 5+3 Blitzturnier zu spielen und ihren Verein oder ihre Mannschaft dabei zu vertreten.

Vollständiger Artikel auf der DSJ Seite

Girls Battle

Liebe Girls U20w,
ihr habt lange kein Turnier mehr gespielt, aber mal wieder Lust im Team zu siegen? Dann ist der Mädchen-Vergleichskampf der Bundesländer, der am 23.01.2021 von 16:00 bis 17:30 Uhr stattfinden wird, genau das, was ihr gesucht habt! Das Turnier wird über Lichess ausgespielt. Geplant ist, dass jede Spielerin einen Preis bekommen soll. Damit dieser zugeschickt werden kann, meldet euch bitte unter https://www.deutsche-schachjugend.de/termine/2021/girls-battle/ an und schreibt mir eine Nachricht (möglich über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Jede Spielerin zählt! Also let‘s go, lasst uns das Ding gewinnen.

Absage Mädchen-Grand-Prix

Auf Grund der aktuellen Corona Maßnahmen muss der Mädchen-Grand-Prix am 09.01.2021 leider abgesagt werden. Wenn es die Corona Lage erlaubt, wird das Turnier nachgeholt.

Ausschreibung zum Mädchen-Grand-Prix 2020/2021

Der Jugendschachbund Sachsen und die Thüringer Schachjugend richten erneut gemeinsam mit der Deutschen Schachjugend den Mädchen-Grand Prix für die Region Mitteldeutschland aus. Die Mädchen-Grand Prix-Reihe umfasst mehrere regionale Turniere in ganz Deutschland sowie das Finale im März 2021.

Ausschreibung

Meldebogen

Mädchen-Grand-Prix verschoben

Der am 9.11. bis 10.11. 2020 geplante Mädchen-Grand-Prix in Windischleuba wird verschoben.

Mädchen-Grand-Prix vom 17.01.-19.01.2020 in Windischleuba

IMG 20200119 WA0004Anfang 2020 wurde erstmalig ein Mädchen-Grand-Prix in Zusammenarbeit von Thüringen und Sachsen ausgerichtet. Dabei setzten sich Michael Nagel, Anke Kohl und Harald Niesch zusammen und organisierten gemeinsam das Turnier.

Weiterlesen ...

Ausschreibung zum Mädchen Grand Prix 2019/2020

Die Thüringer Schachjugend und der Jugendschachbund Sachsen richten erstmals gemeinsam mit der Deutschen Schachjugend den Mädchen Grand Prix (Ausschreibung, Meldebogen) aus. Die Mädchen Grand Prix Reihe umfasst mehrere regionale Turniere in ganz Deutschland sowie das Finale im März 2020 in Limburg.

Mädchen-Grand-Prix 2018/2019

Die deutschlandweite Mädchen-Grand-Prix Serie wurde 2015 ins Leben gerufen um die Mädchen-Turnierlandschaft zu beleben. An den Turnieren können alle Mädchen und junge Damen U25 teilnehmen. Neben den regionalen Turnieren gehört zur Serie auch ein zentrales Final-Turnier im Sommer, für das sich die ersten drei der Altersklassen u10w, U12w, U14w, U16w und U25w bei jedem Vorrundenturnier qualifizieren.

Die Grand-Prix-Turniere sind Wochenendturniere, gespielt werden 5 Runden mit DWZ-Auswertung. Für die Saison 2018/19 sind bisher bereits Turniere in Baden-Württemberg (Oktober), NRW (Dezember) und Schleswig-Holstein (März) in Planung.

Einladung zum Mädchen- und Frauenschachkongress

Der Mädchen- und Frauenschachkongress (vom 31.08 bis 02. 09. 2018 in Weimar) geht ins siebte Jahr und wir nutzen dieses verflixte siebte Jahr, um das Programm zu verändern und einen anderen, neuen Schwerpunkt zu setzen. Aus dem Bereich für Verbandsentwicklung des Deutschen Schachbundes sind Finanzmittel (mindestens 4.000 Euro) zur Verfügung gestellt worden für Projekte, mit denen direkt Mädchen und Frauen gefördert werden können, Projekte mit deren Hilfe Mädchen und/oder Frauen für das Schachspiel gewonnen werden können etc. Dies können Projekte auf Bundesebene sein, auf Landes- oder Bezirks- wie Vereinsebene. Wir wollen den Kongress nutzen, um gemeinsam solche Projekte zu entwickeln und damit direkte, praktische Mädchen- und Frauenförderung umsetzen.

Natürlich wird es aber auch die bekannten Elemente des Kongresses geben wie Workshop-Blöcke, Vorträge, Podiumsdiskussion. Wir hoffen wieder ein interessantes Programm rund um das Thema Mädchen- und Frauenschach zusammengestellt zu haben. Alle, die Inspirationen zum Thema Mädchen- und Frauenschach suchen und sich mit Gleichgesinnten austauschen möchten, und vor allem alle, die direkt etwas umsetzen möchten, sind herzlich eingeladen.

> Einladung, Programm und Anmeldung

Top