Aktuelle Nachrichten

Start des letzten Drittels

WetterWillingen1Nach der Doppelrunde am Mittwoch war heute eine Nachmittagsrunde angesetzt. Dies eröffnete die Möglichkeit auszuschlafen und zu relaxen, um für die letzte Turnierphase noch einmal Kraft zu tanken. Die Freizeitaktivitäten beschränkten sich aber auf den Innenbereich, da in Willingen im Gegensatz zum sonnigen Sachsen „Schachwetter“ vorherrschte.

Weiterlesen ...

Doppelrunde für alle Altersklassen am vierten Tag

Dai BenHeute ging es mit einer Doppelrunde in den vierten Wettkampftag. Dies bedeutet insbesondere hohe Anforderungen an die Konzentrationsfähigkeit der Spieler nach absolvierten vier bzw. fünf Runden. Aber auch für die Trainer ist dies ein harter Arbeitstag mit Analyse und Vorbereitung der Partien.
Die Bilanz des Tages stellt sich folgendermaßen dar. Dora konnte in der U10w die Spitzenreiterin nicht stoppen. Heike (U16w) verlor relativ schnell gegen die Favoritin. Saskia hat den Anschluss an die Spitze in der U12w hergestellt. Es kristallisiert sich heraus, dass die Mädchen in der U10 und U12 die größten Chancen haben, für den sächsischen Verband Medaillen zu holen.

Analyse Cliff Laurin Ruben

Dritter Wettkampftag

Spielsaal kiebitzfreiHeute war nur eine Runde für alle Altersklassen angesagt. Der Nachmittag konnte für Freizeitaktivitäten genutzt werden. Outdoraktivitäten gestalteten sich aber aufgrund eines Gewitters schwierig.
Nach 4 von 9 bzw. 5 von 11 Runden eine Übersicht zum Stand in den einzelnen Altersklassen.

Weiterlesen ...

Update Runde 2 erster Tag und Vormittag zweiter Tag

Die gestrigen sächsischen Duelle in der U14 zwischen Christoph Dahl und Laurin Haufe sowie in der U16w zwischen Heike Könze und Julia Bui endeten jeweils Remis. Heike und Julia sind somit beide mit 1,5 Punkten weiterhin in der Spitzengruppe vertreten. Gleiches gilt auch für Alexander Herbrig in der U18. In der U14 geht Alex Nguyen mit voller Punktzahl in die dritte Runde. In der Partie zwischen Steffi Arnold und Julia Halas hatte diesmal Steffi die besseren Nerven. Sie bleibt weiter mit an der Spitze in der U18w.

Weiterlesen ...

Bericht zum Bezirkspokal Dresden

Werte Schachfreunde,
der Bericht zum Bezirkspokal Dresden ist nun online, zum Nachlesen als Rückblick für alle Interessierten. Mein Dank gilt erneut den unermüdlichen Schachfreunden von Priestewitz für die gewohnt gute Ausrichtung. Die angesprochenen Unannehmlichkeiten nehme ich als berechtigte Kritik mit mir, werte Sie aus, und werde dies auch persönlich mit den Betroffenen thematisieren.

DEM 2018 in Willingen gestartet

Spielsaal1Nachdem alle sächsische Teilnehmer trotz einzelner Anreiseprobleme im Spielort eingetroffen waren, konnte unsere Delegation in vollständiger Besetzung an der Eröffnungsfeier am Sonnabend teilnehmen. Beim Einmarsch der Bundesländer waren in diesem Jahr Julia Halas, Julia Bui und Saskia Pohle unsere Fahnenträger.

Heute werden gleich zwei Runden absolviert. Die erste Runde verlief für den größten Teil unserer Teilnehmer erfolgreich.
Dadurch sitzen Charis und Dora Peglau in der zweiten Runde an den Brettern 1 und 2 nebeneinander. Aufgrund der Ergebnisse der ersten Runde gibt es gleich drei sächsische Duelle:

U14: Christoph Dahl – Laurin Haufe

U16w: Heike Könze – Julia Bui

U18w: Steffi Arnold – Julia Halas

Mal sehen wie diese ausgehen.

Charis DoraChristoph LaurinSteffi Julia

Bericht Vorbereitungslehrgang DEM Nachwuchs 2018

Immer wenn Ostern vorbei ist und Pfingsten naht, ist es Zeit für die Deutsche Einzelmeisterschaft im Nachwuchs. Und vorher ist es stets Zeit für den Vorbereitungslehrgang unseres Verbandes. So auch dieses Jahr ...

Weiterlesen...

Ausschreibung Dresdner Kinder- und Jugendspiele 2018

Am 16.06.2018 finden die Dresdner Kinder- und Jugendspiele statt. Die Anmeldung zum Schnellschachturnier ist noch bis 08.06.2018 möglich.

Ausrichter und Kontingente zur DVM 2018

Liebe Schachfreunde in den Ländern,
heute möchte ich Euch mit einigen Informationen zu den Deutschen Vereinsmeisterschaften 2018 versorgen, die wieder zwischen Weihnachten und Silvester stattfinden werden. Die DSJ hat Anfang des Jahres die Ausrichtervergabe vornehmen können. Im Einzelnen:

  • U20w und U20: Hagener SV im Select Hotel Osnabrück
  • U16: SC Aurich in der DJH Aurich
  • U14w: TuRa Harksheide Norderstedt in der DJH Neumünster
  • U10, U12 und U14: Schachjugend Sachsen-Anhalt im Maritim Hotel Magdeburg

Weiterlesen...

 

Nach der Abstimmung mit der Bayrischen Schachjugend bedeutet dies für die Sachsenmannschaftsmeisterschaften:

  • In den Altersklassen U12, U14, U14w und U16 qualifizieren sich die beiden besten Sächsischen Mannschaften für die DVM.
  • In der Altersklasse U20 qualifiziert sich der Sieger des Finales der 1. SJL U20 für die DVM und der Zweitplatzierte kann im Stichkampf um den 3. Platz der Regionalgruppe Süd-Ost gegen einen Bayrischen Vertreter antreten.
  • Die DVM U20w wird als offene Meisterschaft von der DSJ ausgetragen.  

Neues vom Spielbezirk Dresden

Werte Schachfreunde,
zur jährlichen Sitzung des Spielbezirkes Dresden lade ich recht herzlich alle Jugendwarte des Bezirkes sowie Interessierte am 07.06.2018 nach Bautzen ein. Parallel zur Einladung findet ihr auch die Ausschreibung BMM 2018/19 des Spielbezirkes nun online. Bitte beachtet den ausgewiesenen Meldetermin. Gleiches gilt für die Antragsstellung(en) zur Sitzung. 

Talentelehrgang in Wilkau-Haßlau am 22.04.2018

Mit insgesamt 11 Teilnehmern (darunter 8 Jungen und 3 Mädchen) fand am vergangenen Sonntag wieder in Wilkau-Haßlau der erste Bezirkslehrgang für die Nachwuchstalente des Chemnitzer Spielbezirks statt. Leider war die Teilnehmerzahl durch ein paar kurzfristige Absagen etwas niedriger als zunächst erwartet; dafür war es aber umso erfreulicher, dass diesmal Kinder aus allen TSP unseres Bezirkes wie auch aus anderen Vereinen (CSC Aufbau und Niederwiesa) dabei waren.

Weiterlesen...

Auswertung des Talentelehrganges am 22.4.18 in Großröhrsdorf

Nach einigen terminbedingten Absagen gab es diesmal beim Talentelehrgang des Spielbezirkes Dresden ein kleines, aber homogenes Teilnehmerfeld von zehn Talenten, darunter vier Mädchen.
„Damenisolani“ sowie „Starke und schwache Springer“ waren die beiden Lehrgangsthemen. In den Lehreinheiten erläuterten dazu die beiden Trainer Christian Brauer und Andreas Schneider viele Lehrbeispiele. Testaufgaben und Ausspielen interessanter Stellungen rundeten die Lehreinheiten ab.

Weiterlesen...

Sparkassen - Kinder- und Jugendspiele Landkreis Leipzig

Am Samstag, den 16.06.2018 finden im Grimmaer Ratskellersaal die Kinder- und Jugendspiele des Landkreis Leipzig statt. Aus der Ausschreibung können alle weiteren Informationen entnommen werden.

Ausschreibung Lipsiade 2018

Am 16.06.2018 findet im Sportgymnasium Leipzig die Lipsiade statt. Das Schnellschach Turnier wird in den AK U8 - U18 ausgetragen. Weitere Informationen findet ihr in der Ausschreibung.

Talentsichtung am 8. April in Leipzig

SAM 6854An der auf den 8. April vorverlegten regionalen Talentsichtung nahmen zwölf Jungen im Alter zwischen 7 und 11 Jahren aus fünf Vereinen des Spielbezirks Leipzig teil. Als Trainer wirkten wieder Sandra Ulms und Burkhard Starke mit. Angesichts der erst am Vortag beendeten SEM konnte ich mit dem Zuspruch zufrieden sein, weniger jedoch mit der erstmals absoluten Abstinenz von Mädchen an diesem Tage, die hoffentlich einmalig bleiben wird. Das Thema des Tages war das richtige Abtauschen unter dem in der Einladung angekündigten Motto “Reich durch Raub – reicher durch Tausch!”. Mattgesetzt wird in einer Partie ja nur ein einziges Mal,  aber abgetauscht wird am laufenden Band, daher sind Grundkenntnisse vom richtigen (und vom falschen) Abtauschen für die praktische Spielstärke enorm wichtig, und nicht nur das schnelle Erkennen von Mattchancen!
 

Kalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

pdfSVS-Terminplan 2017/18 

(Stand 18.12.2017)

 

Ausschreibungen:

Gefördert durch das Staatsministerium des Innern