Aktuelle Nachrichten

Kaderlehrgang Sayda

Vom 25.07 - 31.07.2021 fand auch dieses Jahr der Sommer-Kaderlehrgang wieder in Sayda statt.

Neben unseren 12 Youngsters reisten außerdem die Lehrgangsleiterin Miriam Weimert und die Trainer IM Cliff Wichmann, GM Roman Slobodjan und FM Felix Meißner an.

Trainiert wurde in 3 Gruppen, eingeteilt in die verschiedenen Spielstärken der Spieler. Der Fokus lag auf den Themen: „starke Springer“, „langfristige Pläne“ und „Angriffstechniken“.

Neben den täglichen Trainingseinheiten wurde auch an der Taktik nicht gespart. Die Kids konnten wieder zeigen, was sie taktisch aus sich gemacht haben. Die Taktiktabelle zeigt, bei welchen Themen jeder Einzelne verstärkt seinen Fokus setzen sollte. Der Blindtest bleibt, mit Ausnahmen, die Hauptbaustelle.

Für den körperlichen Ausgleich sorgten die Nachmittagsaktivitäten, bei denen manchmal mehr oder weniger eine Abkürzung genommen oder gleich ein ganz anderer Weg eingeschlagen wurde. So ging es zum Beispiel einen Tag zur Sommerrodelbahn nach Seiffen oder ins Freibad Neuhausen. Wohlgemerkt, alle Strecken wurden zu Fuss angetreten. Des einen Freund, des anderen Leid.

Nachdem Grillmeister Meißner, mit Unterstützung, für einen gelungenen letzten Abend gesorgt hat, war auch diese Trainingswoche rasch vorbei. Wie jedes Jahr geht ein großer Dank an die Leiter des Objekts, welche bei der reibungslosen Durchführung mitwirkten.

TaktiktabelleKaderlehrgang

Auswertung des Talentelehrganges am 27.6.2021 in Großröhrsdorf

Nach langer coronabedingter Pause fand endlich wieder ein Talentelehrgang statt. Zunächst wurde kurz des langjährigen Trainers Christian Brauer gedacht, der leider im Dezember letzten Jahres plötzlich verstorben war. Mit Ulrike Rößler wurde eine erfahrene und zugleich spielstarke Trainerin als Nachfolgerin gefunden.
Es war nach 15 Monaten Pause zugleich der erste Eintageslehrgang des neu gebildeten LLSP Ostsachsen.

Weiterlesen...

Landeskader 2021 im Jugendschachbund Sachsen

Der Landeskader für den Jugendschachbund Sachsen wurde von der Kommission Leistungssport nominiert. Es wurden die folgenden 12 Spieler in den Landeskader in Sachsen aufgenommen:

  • Czäczine, Paula - Chemnitzer SC Aufbau`95
  • Dahl, Christoph - SG Grün-Weiß Dresden
  • Fruth, David - USV TU Dresden
  • Glotz, Diana - Schachclub 90 Niesky e.V.
  • Halas, Neele Zoe - Schachgemeinschaft Leipzig e. V.
  • Herrmann, Arthur - SV Chemie Böhlen
  • Jacobasch, Ronja - SSV Altenberg
  • Kempe, Caius Emilian - USV TU Dresden
  • Neuhoff, Laertes - Schachgemeinschaft Leipzig e. V.
  • Nguyen, Dac-Vuong Alex - Schachgemeinschaft Leipzig e. V.
  • Radeke, Timothy - SG Grün-Weiß Dresden
  • Schön, Florian - VfB Schach Leipzig

Sächsische Bundeskader 2021

Die Bundeskader Schach für das Jahr 2021 wurden von der Kommission Leistungssport des DSB nominiert. Aus Sachsen wurden die folgenden Spieler und Spielerinnen aufgenommen:

  • A-Kader Männer: Liviu Dieter Nisipeanu (USV TU Dresden)
  • A-Kader Frauen: Elisabeth Pähtz (USV TU Dresden)
  • B-Kader Frauen: Filiz Osmanodja (USV TU Dresden)

Elisabeth Pähtz ist weiterhin die einzige deutsche Spielerin im A-Kader der Frauen. Wir gratulieren herzlich den Bundeskaderspielern zu diesem Erfolg und wünschen für das kommende Jahr viel Erfolg und weiterhin gutes Gelingen!

Talentestützpunkte 2021 des Schachverband Sachsen

Die folgenden Vereine erhalten den Status Talentestützpunkt 2021 mit Förderung des Landesverbandes Sachsen:

  • ESV Nickelhütte Aue
  • SG Grün Weiß Dresden
  • Schachgemeinschaft Leipzig
  • SG Turm Leipzig
  • Schachklub König Plauen / Schachclub Reichenbach
  • SV Muldental Wilkau-Haßlau
  • TuS Coswig 1920
  • USG Chemnitz
  • USV TU Dresden

Wir gratulieren den Vereinen und danken für die umfangreiche Arbeit und Ausbildung der Kinder und Jugendlichen! Weitere Informationen sind unter Leistungssport zu finden.

Neue Landesleistungsstützpunktleiterin Leipzig – Sandra Ulms

Sandra Ulms tritt die Nachfolge von Burkhard Starke als Landesleistungsstützpunktleiterin Leipzig an. Wir wünschen Sandra viel Freude und Erfolg bei der neuen Aufgabe.

Wir danken Burkhard Starke herzlichst für die hervorragende Arbeit und das große Engagement als Landesleistungsstützpunktleiter Leipzig!

Top